Tax Compliance Monitoring im Einsatz bei Edeka Südwest

Tax Compliance Monitoring im Einsatz bei Edeka Südwest

Gestiegene Regulatorik-Anforderungen, die Anforderung an die Dokumentation der regelmäßig durchgeführten Kontrollen und letztlich auch die Risikominimierung von Fraud-Fällen waren Gründe für die Neuausrichtung der Compliance-Kultur im Unternehmen - und für die Implementierung des IDEA basierten Continuous-Compliance-Monitoring-Systems Alessa im Jahre 2017.

Erfolgsbericht herunterladen


Herausforderung - Betriebsprüfungen

Für Edeka Südwest war das BMF-Schreiben vom 23.5.2016 und den darin aufgeführten Anwendungserlass zu § 153 AO ein weiterer Anlass, die bisherige Compliance-Kultur und die innerbetrieblichen Kontrollsysteme neu zu überprüfen und entsprechend der gesetzlichen Anforderungen anzupassen.


IT-gestütztes Compliance Management

Gemeinsam mit Audicon hat Edeka Südwest in Alessa ein unternehmensindividuelles Compliance- und Risikomanagement bestimmt und technisch umgesetzt.


Viele weitere Einsatzmöglichkeiten

Edeka Südwest entschloss sich darüber hinaus zur Implementierung einiger standardmäßiger Kontrollen aus dem Audicon Content-Angebot.