Self Service Datenanalyse und Datenschutz mit IDEA und SmartExporter

05.12.2018 | 1100 - 1200 Uhr

Datenanalysen schnell, sicher und selbständig durchzuführen ist keine Utopie – mit den richtigen Werkzeugen

Die IT-gestützte Datenanalyse gehört zum Handwerkszeug zeitgemäßer Prüfer aller Fachrichtungen und ist wesentliches Mittel zur effizienten und erfolgreichen Prüfung. Eine klare Fragestellung im Rahmen der Prüfung allein reicht aber nicht aus: Zum Erreichen der Analyseziele bedarf es einfach zu bedienender Werkzeuge zur Beschaffung und Untersuchung der Daten. Erschwert wird die Herausforderung nicht zuletzt durch die neuen Datenschutz-Vorschriften (Stichwort: DSGVO).

Erfahren Sie in dem 60-minütigen Webinar „Self Service Datenanalyse und Datenschutz mit IDEA und SmartExporter“, das am 05.12.2018 in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr stattfindet, mehr über die Anforderungen zeitgemäßer und unabhängiger Prüfungen mit Datenanalysen. Unsere Referenten Klaus van der Meulen, Projektmanager Softwareentwicklung Audicon, und Andreas Arntz, Geschäftsführer HORIZON5 GmbH, geben Ihnen Tipps, mit denen Sie bereits in kurzer Zeit selbständig verlässliche Datenanalysen durchführen und so den gewünschten Vorsprung erreichen: mehr Effizienz und weniger Risiko.




Inhalte

  • Self Service Datenanalyse: Anspruch und Wirklichkeit
  • Technologische Herausforderung datenschutzkonformer Datenextraktion am Beispiel SAP
  • Lösungsvariante SAP® SmartExporter
  • IDEA-Einsatz durch Fachprüfer: Mehr Risikoorientierung – mehr Effizienz
  • Beantwortung von Teilnehmerfragen
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle, die regelmäßig Auswertungen der Unternehmensprozesse und Rechnungslegung durchführen – beispielsweise mit dem Ziel der erfolgreichen Unternehmenssteuerung (Controlling), der internen Qualitätssicherung (Finanz- und Rechnungswesen), der Aufdeckung fehlerhafter oder regelwidriger Transaktionen (Interne Revision, Compliance), in der Vorbereitung auf eine Betriebsprüfung (Steuern) oder im Rahmen der Abschlussprüfung (Wirtschaftsprüfer).

 

Das Webinar ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Vorkenntnisse über IDEA sind nicht erforderlich.

 

Zielgruppe

Die Referenten

Andreas Arntz
HORIZON5 GmbH

Andreas Arntz ist Geschäftsführer der HORIZON5 GmbH. Der Certified Internal Auditor ist für das fachliche Beratungsangebot der Audicon GmbH in den Bereichen Interne Revision, Compliance und Risikomanagement verantwortlich. Er besitzt vielseitige Erfahrungen in der praktischen Revisionsarbeit durch Outsourcing und Co-Sourcing für mittelständisch geprägte Unternehmen verschiedener Branchen und Eigentümerstrukturen. Er ist Akkreditierter Quality Assessor beim Deutschen Institut für Interne Revision e.V. (DIIR).

Klaus van der Meulen
Audicon GmbH

Klaus van der Meulen ist seit 2008 bei der Audicon GmbH tätig. Er ist Leiter der SmartExporter Entwicklung und primärer Programmkontakt im Rahmen der Microsoft Gold (Application Development) Partnerschaft. Nach seinem Informatik-Studium an der Universität Dortmund war er u. a. 18 Jahre Projektleiter bei der IMMO-DATA AG im Bereich Softwareentwicklung für die Finanz- und Immobilienwirtschaft.