Expertenaustausch: SAP®-GoBD-Kontrollen und Tax Compliance Management

27.02.2019 | 1030 - 1200 Uhr

Sie nutzen SAP® und haben Fragen zu den verschärften Anforderungen, die die GoBD an die "Ordnungsmäßigkeit der IT-gestützten Buchführung" stellen? Sie möchten Kontrollen angepasst an die steuerlichen Risiken Ihres Unternehmens mit Ihren SAP®-Daten durchführen? Dann nehmen Sie an unserem kostenlosen Expertenaustausch zum Thema „SAP®-GoBD-Kontrollen und Tax Compliance Management“ teil!

In dieser Vorstellung zeigen wir Ihnen, wie Sie sich erfolgreich auf die nächste Betriebsprüfung vorbereiten, wie Sie die notwendigen Daten aus SAP® beschaffen und wie Sie ein Internes Kontrollsystem im Sinne der GoBD aufbauen, um steuerlichen Risiken zu begegnen. Denn wie Sie wissen, können Verstöße gegen die Ordnungsmäßigkeit der Buchhaltung zum Verwerfen der Buchführung und zur Schätzung der Besteuerungsgrundlagen führen oder sogar strafrechtliche Konsequenzen haben.

Tauschen Sie sich mit unseren Experten aus und lassen Sie sich die innovativen Lösungen von Audicon zeigen:
-    SAP®-Schnittstelle SmartExporter zum Datenexport- und Aufbereitung
-    IDEA App GoBD für steuerliche Kontrollen und Verfahrensdokumentation
-    CaseWare Monitor (auf Basis von IDEA) zum automatisierten Tax Compliance Monitoring


Inhalte

  • Welche Anforderungen stellen die GoBD an die "Ordnungsmäßigkeit der IT-gestützten Buchführung"?
  • Wie bereiten Sie sich als Unternehmen auf eine Betriebsprüfung vor, um mögliche Haftungsrisiken auszuschließen?
  • Internes Kontrollsystem und Verfahrensdokumentation
  • Datenzugriff der Finanzverwaltung
  • Technische und fachliche Herausforderungen beim Datenzugriff Z3 an Ihr SAP®-System
    • SAP® DART – Braunschweiger-Modell
    • SAP® DART – Bundeseinheitliche Datenanforderung der Finanzverwaltung
    • SAP® DART – NRW-Modell
    • SmartExporter für SAP® - Z3- Datenzugriff der Finanzverwaltung
  • Einrichtung steuerlicher Kontrollen im Sinne der GoBD
  • Live-Demo
  • Sie haben die Wahl: Entscheidungskriterien für die IDEA App GoBD und CaseWare Monitor
  • Gesprächsaustausch und Beantwortung von Teilnehmerfragen
Inhalte

Die Referenten

Andreas Arntz
HORIZON5 GmbH

Andreas Arntz ist Geschäftsführer der HORIZON5 GmbH. Der Certified Internal Auditor ist für das fachliche Beratungsangebot der Audicon GmbH in den Bereichen Interne Revision, Compliance und Risikomanagement verantwortlich. Er besitzt vielseitige Erfahrungen in der praktischen Revisionsarbeit durch Outsourcing und Co-Sourcing für mittelständisch geprägte Unternehmen verschiedener Branchen und Eigentümerstrukturen und aus der Einrichtung Interner Kontrollsysteme. Er ist Prüfer für Interne RevisionssystemeDIIR des Deutschen Instituts für Interne Revision e.V. (DIIR)

Zoran Jotanovic
Audicon GmbH

Zoran Jotanovic betreut als Sales Manager schwerpunktmäßig die Unternehmenskunden der Audicon GmbH. Er stellt Lösungskonzepte zur Datenanalyse vor und erarbeitet gemeinsam mit Kunden Strategien, um möglichst wirkungsvoll und kosteneffizient Analysetätigkeiten durchzuführen und so den aktuellen Compliance-Vorgaben zu entsprechen.

Frank Marowsky
Audicon GmbH

Frank Marowsky ist für den Bereich Makroentwicklung und Datenanalyse für Wirtschafts- und Betriebsprüfungen schwerpunktmäßig für den Fachbereich SAP®-Systeme verantwortlich. Durch seine frühere Tätigkeit als SAP® Senior Consultant FI/CO und Projektleiter bringt er u. a. fundierte Kenntnisse in den Bereichen von modulübergreifenden SAP®-Anwendungen, SAP®DART und weiteren Exportschnittstellen mit.


Die Fakten im Überblick

Expertenaustausch: SAP®-GoBD-Kontrollen und Tax Compliance Management
27.02.2019 | 1030 - 1200 Uhr

Jetzt anmelden!