Von A bis Z: Der Weg zur Verfahrensdokumentation nach GoBD

20.09.2019 | 1000 - 1045 Uhr

Sind Sie vorbereitet? Mit diesem Geschäftsjahr gehen die Anforderungen an eine GoBD-konforme Verfahrensdokumentation erstmals von der Theorie in die Praxis über. Das bedeutet für Unternehmen und Prüfer eine sorgfältige Vorbereitung auf die Betriebsprüfung.

Im Juli haben wir Ihnen bereits in unserem Webinar einen Leitfaden zur Erstellung der Verfahrensdokumentation gegeben. Aufgrund der Brisanz des Themas führen wir das Thema nun in einem weiteren Webinar fort!

Erfahren Sie am 20.09.2019 von 10.00 - 10.45 Uhr mehr zur aktuellen Fassung der GoBD und den Auswirkungen auf die Verfahrensdokumentation sowie den neuen Funktionen unserer Lösung. Wir geben Ihnen Tipps für die erfolgreiche Umsetzung von Dokumentationsprojekten mithilfe unserer Software, damit z. B. die nächste Betriebsprüfung gut vorbereitet ist.

Sie haben unser 1. Webinar im Juli zur Verfahrensdokumentation verpasst? Schauen Sie sich hier die Aufzeichnung an!




Inhalte

  • Aktuelle Rahmenbedingungen der GoBD 2.0
  • Verfahrensdokumentation praktisch umgesetzt - mit XBRL Publisher!
  • Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Unternehmen
  • Gesamtansatz von der Einführung bis zur Beratung
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Steuerberatungskanzleien, selbständige Steuerberater, Steuerabteilungen im Unternehmen sowie alle, die bei der Vorbereitung einer steuerlichen Betriebsprüfung involviert sind.

Zielgruppe

Die Referenten

Michael Schwab
Audicon GmbH

Nach seinem Studium an der Hochschule für Finanzen in Ludwigsburg war Diplom-Finanzwirt (FH) Michael Schwab von 1999 bis 2001 bei KPMG angestellt. Bis 2011 folgten Tätigkeiten in mittelständischen Unternehmen als Konzernreferent im Finanz- und Rechnungswesen und als Leiter Finanzen. Seit September 2011 ist er bei der Audicon GmbH. Dort ist er Projektleiter für die Themen E-Bilanz und Jahresabschlusserstellung sowie Produktmanager für XBRL Publisher und FinancialSolutions.

Dennis Reimann
Audicon GmbH

Nach seinem Studium (Steuern und Prüfungswesen) war Dennis Reimann (B.A.) von 2011 bis 2018 bei renommierten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien tätig. Seit Oktober 2018 ist er bei der Audicon GmbH für die Themen Datenanalyse in der Wirtschaftsprüfung, Verfahrensdokumentation und Jahresabschlusserstellung zuständig.