Quality Assessment in der Internen Revision (QA)

19.08.2016 | 1100 - 1200 Uhr

So nutzen Sie ein QA zur Verbesserung Ihrer Revisionsarbeit.

Das Quality Assessment (QA) – Pflicht, Kür oder doch lästiges Übel? Eine Frage, mit der sich insbesondere kleinere und mittlere Revisionen beschäftigen. Dieser und weiteren Fragen gehen wir in dem kostenlosen Webinar "Quality Assessment in der Internen Revision (QA) nach. So nutzen Sie ein QA zur Verbesserung Ihrer Revisionsarbeit.", das am 19.08.2016 von 11.00 bis 12.00 Uhr stattfindet, auf den Grund. Das Quality Assessment (QA) bezeichnet die Überprüfung der Tätigkeiten, Arbeitsweise und Kontrolleinrichtungen einer Revision durch externe Prüfer hinsichtlich der Qualität und Einhaltung der vorgeschriebenen und allgemein anerkannten Standards nach dem DIIR.

Die Referenten Heike Vander, Leiterin Revision Vonovia SE, und Andreas Arntz, Horizon5 GmbH, beschäftigen sich in dem ca. 60-minütigen Webinar unter anderem mit der Frage: Wie lässt sich ein Quality Assessment zur Verbesserung Ihrer Revisionsarbeit nutzen? Erfahren Sie anhand des Praxisbeispiels der Vonovia SE, wie Sie das QA als ein Instrument zur kontinuierlichen Verbesserung der Revisionsarbeit in Ihre Unternehmensprozesse einbinden können. Was sind die kritischen Erfolgsfaktoren, Herausforderungen und Vorteile eines Quality Assessment?




Inhalte

  • Das Quality Assessment (QA) als Instrument der Standortbestimmung in kleinen und großen Internen Revisionen
  • Qualitätsmanagement in der Internen Revision und QA-Standards
  • Ablauf und Inhalte eines QA nach dem DIIR-Standard Nr. 3
  • Praxisbericht Vonovia

    • Motivation und Nutzen
    • Wahl des QA-Zeitpunkts
    • Auswahl des externen Assessors
    • Vorbereitung, Prüfung, Schlussbesprechung und Nachbereitung durch die geprüfte Revision
    • Feststellungen, Empfehlungen und Maßnahmen aus einem QA: Wo spielt die Musik? (Praxisbeispiele)
    • Kommunikation des Ergebnisses gegenüber Leitung/Vorstand Geschäftsführung und Aufsichtsrat
  • Ausblick
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich vor allem an Interne Revisoren und Leiter Interner Revisionsabteilungen sowie Unternehmensleiter (Vorstände, Geschäftsführer) und Aufsichtsräte als Auftraggeber der Internen Revision.

Zielgruppe

Die Referenten

Heike Vander
Vonovia SE

Heike Vander ist seit 2013 Leiterin der Revision bei der Vonovia SE (ehem. Deutsche Annington). Zuvor sammelte sie 20 Jahre lang Prüfungs- und Revisionserfahrungen bei zwei großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und in leitender Stellung bei namhaften Energie- und Immobilienkonzernen. Ihre Schwerpunkte liegen neben der Sicherung der Revisionsqualität in der Prüfung von Finanz- und Treasury-Themen sowie im Aufbau und der Prüfung von Risiko- und Compliance-Management-Systemen.

Andreas Arntz
HORIZON5 GmbH

Andreas Arntz ist Geschäftsführer der HORIZON5 GmbH. Der Certified Internal Auditor ist für das fachliche Beratungsangebot der Audicon GmbH in den Bereichen Interne Revision, Compliance und Risikomanagement verantwortlich. Er besitzt vielseitige Erfahrungen in der praktischen Revisionsarbeit durch Outsourcing und Co-Sourcing für mittelständisch geprägte Unternehmen verschiedener Branchen und Eigentümerstrukturen. Er ist Akkreditierter Quality Assessor beim Deutschen Institut für Interne Revision e.V. (DIIR).