Kostenlose Online-Präsentation zum Thema GoBD und Tax Compliance Management

Sie haben Fragen zu den verschärften Anforderungen, die die GoBD an die "Ordnungsmäßigkeit der IT-unterstützten Buchführung" auch an Ihr Unternehmen stellen? Dann nehmen Sie an einer unserer kostenlosen Online-Präsentationen zu den Themen GoBD und Tax Compliance Management teil!

In der Präsentation zeigen wir Ihnen, wie Sie sich erfolgreich auf die nächste Betriebsprüfung vorbereiten, denn Verstöße gegen die GoBD können zur Verwerfung der Buchführung und Schätzung der Besteuerungsgrundlagen führen oder sogar Haftungsrisiken nach sich ziehen.

Tauschen Sie sich mit unseren Experten aus und lassen Sie sich die innovative Lösung IDEA App GoBD zeigen - Ihre Lösung für steuerliche Kontrollen und Verfahrensdokumentation.


Inhalte

  • Anforderungen der GoBD im Hinblick auf die digitale Betriebsprüfung
    Welche Anforderungen stellen die GoBD an die "Ordnungsmäßigkeit der IT-unterstützenden Buchführung"? Wie können Sie sich als Unternehmen vorbereiten?
  • Sicherstellung des Datenzugriffs der Finanzverwaltung bei einer Betriebsprüfung
    Erfahren Sie, wie Sie den Z3-Datenzugriff der Finanzverwaltung sicherstellen können.
  • Implementierung steuerlicher Kontrollen - Erfüllung der Mindestanforderung
    Beispielhafte Kontrollen nach GoBD
  • Live-Demo der steuerlichen Kontrollen und Verfahrensdokumentation in der IDEA App GoBD
  • Gesprächsaustausch und Beantwortung von Teilnehmerfragen
Inhalte

Die Referenten

Andreas Arntz
HORIZON5 GmbH

Andreas Arntz ist Geschäftsführer der HORIZON5 GmbH. Der Certified Internal Auditor ist für das fachliche Beratungsangebot der Audicon GmbH in den Bereichen Interne Revision, Compliance und Risikomanagement verantwortlich. Er besitzt vielseitige Erfahrungen in der praktischen Revisionsarbeit durch Outsourcing und Co-Sourcing für mittelständisch geprägte Unternehmen verschiedener Branchen und Eigentümerstrukturen. Er ist Akkreditierter Quality Assessor beim Deutschen Institut für Interne Revision e.V. (DIIR).

Frank Fenn
Audicon GmbH

Frank Fenn beschäftigt sich im Rahmen seiner Tätigkeit bei Audicon mit dem Thema Datenanalyse mit den Schwerpunkten GDPdU/GoBD. Er berät Unternehmenskunden der Audicon GmbH, insbesondere Steuerabteilungen und Rechnungswesen, hinsichtlich der Erfüllung der GoBD-Anforderungen. Dabei unterstützt er bei der Lösungsfindung, Kontrollen im Sinne der GoBD möglichst schnell und kosteneffizient für das Unternehmen einzurichten, auszuüben und zu protokollieren.


Die Fakten im Überblick

 

OrtTerminAnmeldung
Online
Fr, 07.12.2018 | 1100 bis Fr, 07.12.2018 | 1200 Uhr
Jetzt anmelden!