Jahres- und Konzernabschlüsse 31.12.2021: Optimierung der Abschlusserstellung

04.11.2021 | 1000 - 1100 Uhr

Der Druck auf die Ressourcen im Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen ist in den letzten Jahren besonders durch neue Themen und gesetzliche Anforderungen gestiegen. Gerade mittelständische Unternehmen bekommen dies stark zu spüren. Wie schaffen es Unternehmen in diesem Umfeld, den Anforderungen an eine effiziente Abschlusserstellung zu genügen?

Wie können sie den Prozess mit oftmals vielen Teilschritten, unterschiedlichen Beteiligten, verschiedenen Daten und Dokumenten und hohem Zeitdruck optimal managen?

In unserem kostenfreien Webinar am 4. November 2021 in der Zeit von 10.00 - 11.00 Uhr möchten wir Ihnen vorstellen, wie Sie die vielschichtigen Prozesse der Abschlusserstellung und der Konsolidierung durch den Einsatz der richtigen Technologien für alle Beteiligten vereinfachen und strukturieren können.

Wir schauen uns dabei auch insbesondere das Optimierungspotenzial der internen als auch externen Zusammenarbeit mit Ihren Steuerberatern und/oder Wirtschaftsprüfern an.


Inhalte

  • Einflussfaktoren auf Jahresabschluss- und Konsolidierungsarbeiten
  • Qualitätssteigerung im Erstellungsprozess
  • Abschlussprozess: interne und externe Zusammenarbeit
  • XBRL Reporting Offenlegung / DiFin / E-Bilanz
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle Mitarbeiter im Finanz- und Rechnungswesen, die für die Erstellung von Jahres- oder Konzernabschlüssen verantwortlich sind oder an ihr mitwirken.

Ebenso laden wir Steuerberater und Wirtschaftsprüfer ein, die mit der Erstellung und Prüfung von Abschlüssen betraut sind und die Zusammenarbeit mit Mandanten optimieren wollen.

Zielgruppe

Die Referenten

Michael Schwab
Audicon GmbH

Nach seinem Studium an der Hochschule für Finanzen in Ludwigsburg war Diplom-Finanzwirt (FH) Michael Schwab von 1999 bis 2001 bei KPMG angestellt. Bis 2011 folgten Tätigkeiten in mittelständischen Unternehmen als Konzernreferent im Finanz- und Rechnungswesen und als Leiter Finanzen. Seit September 2011 ist er bei der Audicon GmbH und leitet den Geschäftsbereich “Steuerberatung und Rechnungslegung”.


Die Fakten im Überblick

Jahres- und Konzernabschlüsse 31.12.2021: Optimierung der Abschlusserstellung
04.11.2021 | 1000 - 1100 Uhr

Jetzt anmelden!