Digitalisierung in der Praxis: Der Audicon Werkzeugkasten für Steuerberater

12.05.2021 | 1000 - 1045 Uhr

Digitalisierung und Automatisierung werden in vielen Branchen als Wachstumstreiber gesehen. Auch im Bereich der Steuerberatung können Kanzleien durch die Digitalisierung Wettbewerbsvorteile generieren, die Produktivität steigern und neue Beratungsfelder erschließen.

Seit Jahren begleiten wir unsere Kunden sowohl inhaltlich als auch technologisch bei ihren Digitalisierungsprojekten: von der Optimierung der Kanzlei-internen Prozesse durch kollaborative Technologien, der Qualitätssicherung der Jahresabschlusserstellung bis zur Entwicklung neuer Beratungsansätze durch die Nutzung innovativer Systeme.

In unserem kostenfreien Webinar am 12.05.2021 in der Zeit von 10.00 bis 10.45 Uhr möchten wir Ihnen einen Überblick über Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit zwischen Steuerberatern und Mandanten geben. Sie erhalten Tipps zur Qualitätssicherung des Buchhaltungsstoffes und der Abschlusserstellung sowie Ansätze zur Erweiterung Ihrer Beratungsleistungen, u. a. durch die Prozess- und Verfahrensdokumentation.


Inhalte

  • Effiziente und sichere Zusammenarbeit und Kommunikation mit Ihren Mandanten, z. B. bei der Erstellung von Steuererklärungen oder der Kommunikation vor und während einer Betriebsprüfung
  • Erweiterung Ihres Beratungsansatzes durch die Prozess- und Verfahrensdokumentation sowie Darstellung der Chancen und Vorteile für Ihre Mandanten
  • Optimierungspotenzial: Tipps zur Qualitätssicherung des Buchungsstoffes und flexible Abschlusserstellung für unterschiedliche Vorsystemen, ergänzend zu DATEV
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Steuerberater/innen in Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzleien sowie an selbständige Steuerberater/innen.

Zielgruppe

Die Referenten

Michael Schwab
Audicon GmbH

Nach seinem Studium an der Hochschule für Finanzen in Ludwigsburg war Diplom-Finanzwirt (FH) Michael Schwab von 1999 bis 2001 bei KPMG angestellt. Bis 2011 folgten Tätigkeiten in mittelständischen Unternehmen als Konzernreferent im Finanz- und Rechnungswesen und als Leiter Finanzen. Seit September 2011 ist er bei der Audicon GmbH und leitet den Geschäftsbereich “Steuerberatung und Rechnungslegung”.