Aus der Betriebsprüfungspraxis: die Umsatzsteuer-Sonderprüfung

18.08.2022 | 1000 - 1100 Uhr

Im fünften Teil unserer Webinarreihe zum Thema “Umsatzsteuer” gehen wir explizit auf das Thema “Umsatzsteuer-Sonderprüfung” ein.

Im Rahmen von Betriebsprüfungen nimmt die Umsatzsteuer-Sonderprüfung eine besondere Stellung ein: Der Prüfer beschäftigt sich dabei mit einzelnen Sachverhalten und nicht wie sonst üblich nur mit bestimmten Zeiträumen. Worauf achtet er genau und welche Stolpersteine können für Sie auftreten?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Ihnen Umsatzsteuer-Fachprüfer Elmar Mohl. Gemeinsam mit Zoran Jotanovic (Audicon GmbH) werden in diesem Webinar die folgenden Schwerpunkte beleuchtet:

  • Umsatzsteuerprüfung Gründe: Auffälligkeiten im Rahmen der Veranlagung
  • Ermittlungen im Vorfeld einer Prüfung: Abfrage von europaweiten Datenbanken
  • Digitale Prüfung mit IDEA: Prüfungsansätze im Bereich (innergemeinschaftlicher) Warenverkehr
  • Zusammenarbeit mit anderen Behörden: Zollverwaltung: Einfuhren + Ausfuhren im ATLAS-Verfahren

>>> Alle Teile der Webinarreihe "Umsatzsteuer"<<<

Aus der Betriebsprüfungspraxis: die Umsatzsteuer-Sonderprüfung

Inhalte

  • Umsatzsteuerprüfung Gründe: Auffälligkeiten im Rahmen der Veranlagung
  • Ermittlungen im Vorfeld einer Prüfung: Abfrage von europaweiten Datenbanken
  • Digitale Prüfung mit IDEA: Prüfungsansätze im Bereich (innergemeinschaftlicher) Warenverkehr
  • Zusammenarbeit mit anderen Behörden: Zollverwaltung: Einfuhren + Ausfuhren im ATLAS-Verfahren
Inhalte

Die Referenten

Elmar Mohl
Umsatzsteuer-Fachprüfer bei einem Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung

Elmar Mohl ist seit über 20 Jahren als Umsatzsteuer-Prüfer, davon nun sechs Jahre bei einem Finanzamt für Groß- und Konzernbetriebsprüfung, tätig. Als Fachprüfer für den digitalen Datenzugriff begleitete er die Einführung der Prüfungssoftware IDEA in der Finanzverwaltung von Beginn an. Seit dem Jahr 2009 befasst er sich speziell mit der praktischen, elektronischen Rechnungslegung und digitaler Archivierung mit all ihren Facetten. In diesem Jahr begann Herr Mohl neben den dienstlichen Schulungstätigkeiten auch mit der nebenberuflichen, selbständigen Tätigkeit als Referent / Dozent für diverse bundesweite Seminarveranstalter und Steuerberaterverbände. Seit 2012 beschäftigt er sich außerdem intensiv mit der Schnittstelle zwischen Umsatzsteuer- und Zollrecht und ist diesbezüglich Mitglied in diversen Arbeits- und Schulungsgruppen auf Bundes- und Landesebene. Bei seinen Vorträgen steht aufgrund seiner Außendiensterfahrungen immer die Praxis im Vordergrund.

Zoran Jotanovic
Audicon GmbH

Zoran Jotanovic ist verantwortlich für den Geschäftsbereich Compliance der Audicon GmbH und alle Compliance-motivierten Themen von Audicon. Dazu gehören insbesondere die Themen Tax Compliance Management, IKS (Internes Kontrollsystem) im Accounting, Geschäftspartner-Screening u.v.m. Zuvor war er viele Jahre in der vertrieblichen Betreuung von Unternehmenskunden, insbesondere Revision, Rechnungswesen, Steuern und Zoll.