Audit Empowerment mit IDEA: Datenanalyse für alle Prüfungsfälle

24.01.2020 | 1100 - 1215 Uhr

Täglich verlassen sich weltweit über 500.000 Fachleute auf IDEA® Data Analysis Software. Aber was genau steckt dahinter und warum ist IDEA so beliebt?

Im digitalen Zeitalter wünschen sich die meisten Prüfer leistungsstarkes und benutzerfreundliches Datenanalyse-Werkzeug, das 100 Prozent ihrer Daten analysiert und schnellere und effektivere Audits ermöglicht.

In dem kostenlosen Webinar "Audit Empowerment mit IDEA: Datenanalyse für alle Prüfungsfälle" zeigen wir Ihnen in 75 Minuten, wie jeder Prüfer auch ohne IT-Kenntnisse selbst zum Herr aussagekräftiger Datenanalysen werden kann, um damit verlässlichere und relevantere Prüfungsaussagen zu treffen.



Inhalte

  • Datenanalyse Anno 2019: Analog Prüfen war gestern
  • Self-Service-Datenanalyse: Datenanalyse-Power in der Hand des Prüfers
    • Live-Demo
  • IDEA vs. Excel: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
    • Live-Demo
  • Automatisierung und Apps: Gleichbleibend hohe Prüfungsqualität, effiziente Durchführung
    • Live-Demo
  • Empfehlungen für die weitere Vertiefung zum Thema
  • Beantwortung von Teilnehmerfragen
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle, die regelmäßig Auswertungen der Unternehmensprozesse und Rechnungslegung durchführen – beispielsweise mit dem Ziel der erfolgreichen Unternehmenssteuerung (Controlling), der internen Qualitätssicherung (Finanz- und Rechnungswesen), der Aufdeckung fehlerhafter oder regelwidriger Transaktionen (Interne Revision, Compliance), in der Vorbereitung auf eine Betriebsprüfung (Steuern) oder im Rahmen der Abschlussprüfung (Wirtschaftsprüfer). Das Webinar ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Vorkenntnisse über IDEA sind nicht erforderlich.

 

Zielgruppe

Die Referenten

Stephan Sturm
Audicon GmbH

Stephan Sturm ist seit September 2017 bei der Audicon GmbH beschäftigt. Als Consultant begleitet er Projekte zu den Lösungen Audicon Kassenarchiv Online, IDEA und CaseWare Monitor. Hierzu gehören unter anderem die Unterstützung bei der Schnittstellenimplementierung, die Durchführung von Schulungen sowie der Aufbau von Prüfungsroutinen im Rahmen eines Internen Kontrollsystems. Vor seiner Zeit bei der Audicon GmbH war er neben seinem Studium als Research Analyst bei der Unternehmensberatung A.T.Kearney tätig.

Tobias Stürtzer
Audicon GmbH

Tobias Stürtzer ist seit Dezember 2017 bei der Audicon GmbH beschäftigt. Seit Oktober 2019 ist er als Account Manager bei Audicon für die Business Unit Interne Revision verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei der Audicon GmbH arbeitete Tobias Stürtzer im Handelsumfeld. Er zeichnet sich durch umfangreiche Kenntnisse der Handelsbranche sowie im Bereich Filialrevision aus. Bei Audicon betreut er insbesondere die Themen Datenanalyse in der Internen Revision, Continuous Auditing, IKS und Filialmonitoring.