Audit Data Analytics: Der neue Weg zur Datenanalyse in jeder Prüfung

30.05.2017 | 1000 - 1100 Uhr

Die digitale Transformation führt zu einer noch nie dagewesenen Veränderung in der Abschlussprüfung: Mehr und mehr Daten werden von Unternehmen erzeugt. Eine Prüfung ohne Datenanalyse von Massentransaktionsdaten ist daher aus dem Prüferalltag nicht mehr wegzudenken. Wie aber können Sie die Datenanalyse in der Kanzlei effizient gestalten?

Antworten auf diese und weitere Fragen geben Ihnen Dipl.-Kfm. Gregor Teipel, HLB Dr. Stückmann und Partner, und Axel Zimmermann, Audicon GmbH, in unserem kostenlosen Webinar „Audit Data Analytics: Der neue Weg zur Datenanalyse in jeder Prüfung“ am 30.05.2017 in der Zeit von 10.00 – 11.00 Uhr.

Erfahren Sie in circa 60 Minuten, wie Sie die neue IDEA App Audit Data Analytics anwenden, um die Herausforderungen in der Abschlussprüfung zu meistern und lernen Sie mehr über die Methoden in der Datenanalyse für mittelständische Kanzleien.




Inhalte

  • Bestandsaufnahme: Datenanalyse als Handwerkszeug für jede Prüfung
  • Datenanalyse-Methoden für die mittelständische Kanzlei effizient planen und einsetzen
  • Die IDEA App Audit Data Analytics als einfacher Lösungsansatz für die Kanzlei
Inhalte

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Partner und Prüfungsleiter von Wirtschaftsprüfungskanzleien, erfahrene Mitarbeiter, Führungskräfte sowie Interessierte aus dem Bereich Wirtschaftsprüfung.

Zielgruppe

Die Referenten

Gregor Teipel
HLB Stückmann und Partner

Gregor Teipel begann seine Karriere 1989 bei KPMG in Düsseldorf und wechselte 1997 zu HLB Stückmann nach Bielefeld. Dort verantwortet er als Partner die Prüfungen internationaler Konzerne und inhabergeführter mittelständischer Personen- und Kapitalgesellschaften. Neben IFRS-Abschlüssen betreut Teipel Due Diligence Projekte und Bewertungsgutachten und ist als Leiter des Prüfungsbereichs verantwortlich für Bilanzierungsfragen und die Fortentwicklung der Prüfungsmethodik. Er vertritt die deutsche HLB Gruppe in der Global Audit Working Group des Netzwerks HLB International und engagiert sich im IDW neben weiteren Arbeitskreisen insbesondere im Fachausschuss Informationstechnologie (FAIT), der IT Mittelstandsinitiative sowie in der Aus- und Fortbildung für Wirtschaftsprüfer.

Axel Zimmermann
Audicon GmbH

Axel Zimmermann ist geschäftsführender Gesellschafter der Audicon GmbH, wo er für die Geschäftsbereiche Abschlussprüfung und -erstellung sowie Marketing verantwortlich ist. Vor seinem Wirtschaftsstudium an der Universität Köln absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG. Anschließend war er bei der Arthur Andersen GmbH als Unternehmensberater tätig und betreute internationale Unternehmen. Seine Schwerpunkte lagen in den Bereichen Internationaler Jahresabschluss sowie Konzeption und Entwicklung von IT-Konzepten für die Jahresabschlussprüfung.