Praktikerseminar zur digitalen Betriebsprüfung im Rahmen der GoBD

Praxisnah erklärt Ihnen Betriebsprüfer und Steuerberater Heinrich Ferschmann, wie Sie sich optimal auf eine GoBD-Prüfung vorbereiten. Der Referent erläutert die Probleme, die sich in der Praxis im Zusammenhang mit den GoBD-Konformitätsansprüchen ergeben und gibt Hinweise zur Lösung. Die Teilnehmer werden an ihren Schulungs-PCs angeleitet, wie ein Betriebsprüfer mit der Software-Lösung IDEA prüft. Heinrich Ferschmann gibt Einblicke in das Risikomanagement-System der Finanzverwaltung und wertvolle Hinweise, was bei der verpflichtend bereit zu haltenden Verfahrensdokumentation zu beachten ist.

Die Teilnehmer erhalten die Schulungsdaten sowie Lösungshinweise am Ende des Seminars auf USB-Stick ausgehändigt.


Inhalte

  • GoBD/Probleme in der Praxis
  • Datensicherheit
  • Vollständigkeit
  • Unveränderbarkeit
  • Historisierung
  • IKS
  • Konsequenzen wenn GoBD nicht erfüllt sind
  • Auffinden von fehlenden Voraussetzungen der GoBD mit IDEA, innerer Betriebsvergleich (Pivot-Tabelle)
    • Wie prüft ein Betriebsprüfer mit IDEA?
    • Prüfungsvorbereitung
    • Rechtssprechung
    • Fallbeispiele (Lückenanalysen, Inventurprüfung, Debitorenanalysen, Kassenprüfung, Zeitreihenvergleich, Dublettenanalysen, zeitgerechte Erfassung, Buchungstexte auslesen und analysieren)
  • Risikomanagement-System der Finanzverwaltung 
    • Welche Daten hat das Finanzamt von den Steuerpflichtigen?
  • Verfahrensdokumentation in der Praxis
    • Aufbau
    • Tipps für die Erstellung
    • Mehrwert (nicht nur für das Finanzamt)

Das Training kann auf Nachfrage auch als Inhouse-Training durchgeführt werden.

Inhalte

Zielgruppe

Verantwortliche im Rechnungswesen, der Steuerabteilung und Compliance-Abteilung sowie steuerberatende Berufe und Wirtschaftsprüfer. Alle, die sich sowohl über ihre Pflichten als auch ihre Möglichkeiten und die Vorbereitung auf die digitale Betriebsprüfung im Rahmen der GoBD informieren wollen.

Zielgruppe

Die Referenten

Heinrich Ferschmann
Bayrische Finanzverwaltung

Heinrich Ferschmann ist seit 1963 bei der bayerischen Finanzverwaltung und seit 1977 als Betriebsprüfer in Großbetrieben und Konzernen tätig. Als Mitglied der Arbeitsgruppe IDEA schult er Betriebsprüfer in der praktischen Anwendung von IDEA und gibt Schulungen zum Einsatz der MS Office-Programme im Rahmen seiner Mitgliedschaft im Arbeitskreis Bp Laptop. Seit 2012 ist er zugelassener Steuerberater mit den Schwerpunktthemen Datenanalyse mit IDEA, Datenzugriff, GoBD, Verfahrensdokumentation und Archivierungen.


Die Fakten im Überblick

 

OrtTerminAnmeldung
Düsseldorf
Di, 19.11.2019 | 0900 bis Di, 19.11.2019 | 1700 Uhr
Jetzt anmelden!