IDEA Skript Schulung

Zwei Tage lang arbeiten Sie mit unseren erfahrenen Consultants an der Frage, wie Sie effizient und eingebunden in die normale IDEA Prüftätigkeit funktionierende IDEA Makros entwickeln. Für die Teilnahme sind IDEA Kenntnisse erforderlich. Programmierkenntnisse sind nicht notwendig jedoch hilfreich!

Nach einem kurzen theoretischen Einblick arbeiten Sie praktisch: Neben der Weiterverarbeitung und Automatisierung Ihrer aufgezeichneten Makros erlernen Sie die Erstellung eigener Eingabedialoge sowie Möglichkeiten zur Ausgabe von Ergebnissen

Ziel des Trainings ist es, dass die Teilnehmer anschließend in der Lage sind, Ihre sich wiederholenden IDEA Analysen automatisieren zu können. Dies führt zu Zeiteinsparung und gleichbleibender Analyse-Qualität.


Inhalte

  • Einführung in IDEASkript
  • Skripte aufzeichnen, ausführen und speichern
  • Skripte bearbeiten und verschlüsselt speichern
  • Arbeiten mit dem IDEA Objektkatalog
  • Debug-Techniken
  • Arrays und Steueranweisungen
  • Fehlerbehandlungsroutinen
  • Umgang mit dem Dialogbox-Designer
  • Einsatz von Funktionen und Subroutinen
  • Eine neue Datei aus einer bestehenden Datei erstellen

Hinweis: Das Training kann auf Wunsch auch als Inhouse-Training durchgeführt werden.

Inhalte

Zielgruppe

Die IDEA Skript Schulung richtet sich an alle, die bereits Anwendungserfahrung mit IDEA haben und Prüfungen mit IDEA automatisieren wollen. Idealerweise bringen Sie außerdem Grundkenntnisse in einer Programmiersprache mit.

Zielgruppe

Die Referenten

Stephan Sturm
Audicon GmbH

Stephan Sturm ist seit September 2017 bei der Audicon GmbH beschäftigt. Als Junior-Consultant begleitet er Projekte zu den Lösungen Audicon Kassenarchiv Online, IDEA und CaseWare Monitor. Hierzu gehören unter anderem die Unterstützung bei der Schnittstellenimplementierung, die Durchführung von Schulungen sowie der Aufbau von Prüfungsroutinen im Rahmen eines Internen Kontrollsystems. Vor seiner Zeit bei der Audicon GmbH war er neben seinem Studium als Research Analyst bei der Unternehmensberatung A.T.Kearney tätig.

Tanja Weismann
Audicon GmbH

Tanja Weismann hat Informationsmanagement studiert und ist seit 2014 als IT-Consultant für Datenanalyse bei der Audicon GmbH beschäftigt. Im Rahmen ihrer Audicon Tätigkeit führt sie Consulting-Dienstleistungen, Schulungen und Workshops sowie Projekte für IDEA, SmartExporter, AIS TaxAudit Professional, SoD, SmartAnalyzer und CaseWare Monitor durch. Zu ihren Aufgaben gehören zudem die Zertifizierung von GDPdU-/GoBD-Export-Schnittstellen (beispielsweise von ERP- und Kassensystemen), die Installation und Konfiguration von SmartExporter und SmartExporter Server sowie die Implementierung von CaseWare Monitor.


Die Fakten im Überblick

 

OrtTerminAnmeldung
Frankfurt
Di, 26.11.2019 | 0930 bis Mi, 27.11.2019 | 1700 Uhr
Jetzt anmelden!