Produktschulung AuditTemplate

Lernen Sie die Grundlagen von AuditTemplate kennen

Im Rahmen des Grundlagenseminars lernen Sie den Workflow („roten Faden“) in AuditTemplate kennen – von der Auftragsannahme über die Risikoerfassung bis zum Abschluss der Prüfung. Anhand eines Praxisbeispiels zeigen wir Ihnen im Detail, wie Sie mit der Software-Lösung arbeiten, und erläutern Ihnen die wichtigsten Dokumente, Funktionalitäten und Techniken.

Produktschulung AuditTemplate

Schulungsinhalte:

  • Auftragsannahme
  • Wesentlichkeit
  • Übersicht Prüffelder/technische Grundlagen des Dokuments „Prüffelder“
  • Verständnis von Unternehmen und Umfeld
  • Risk Tracking
    Vorstellung Dialog zur Risikoerfassung
    Erfassen von identifizierten und beurteilten Einzelrisiken
    Übersicht Risiken
  • Internes Kontrollsystem (IKS)
    Vorstellung Kontrolldialog
    Aufnahme des IKS
    Erfassen und beurteilen (Walkthrough) von relevanten Kontrollen
    IKS-Risiko-Matrix
  • Entscheidung über die Prüfungsstrategie im Dokument „Prüffelder“ auf Basis der Dokumente  
  • „Übersicht Risiken“ und „IKS-Risiko-Matrix“
  • Reaktion auf festgestellte und beurteilte Risiken auf Unternehmensebene
  • Arbeiten mit den Prüfprogrammen (Funktionsprüfung und aussagebezogene Prüfungshandlungen)
    Aufbau und Struktur der Prüfprogramme
    Anpassen des Prüfprogramms (editieren, einfügen und löschen von Prüfungshandlungen)
    Exkurs: Löschen von nicht benötigten Prüfungshandlungen auf Grundlage der Prüfungsstrategie
    Beispiele zur Bearbeitung der Prüfprogramme (Antwortalternativen)
    Prüfungshandlungen mit Risiken verbinden'
    Abschluss des Prüfprogramms
    Schlussfolgerung zum Prüffeld
  • Abschluss der Prüfung
  • Weitere wichtige Dokumente
    Lagebericht
    Anhang
    Going Concern
    Kopiervorlagen (z. B. im Dokument „Stichproben – Funktionsprüfungen“)
Produktschulung AuditTemplate

Zielgruppe:

Das Grundlagenseminar richtet sich an alle Anwender von AuditTemplate.

Produktschulung AuditTemplate

Die Fakten im Überblick:

  • Schulungsort: Inhouse
  • Schulungsdauer: 1 Tag
  • Kosten: EUR 425,00 zzgl. USt pro Teilnehmer
Produktschulung AuditTemplate