Audicon Kassenarchiv Online - die zentrale Speicherlösung für Kassensysteme

Einfache Anbindung an jedes Kassensystem – Kassendaten GoBD-konform speichern

Das Audicon Kassenarchiv Online ist eine Cloudlösung, mit der Unternehmen sämtliche Kassendaten sowie sonstige Dokumente ordnungsgemäß aufbewahren und online speichern können. Die Tagesendsummen und Einzelaufzeichnungen werden nach jedem Kassenabschluss automatisiert in ein hochsicheres Rechenzentrum in Deutschland übertragen. Für die Nutzung ist keine Programminstallation notwendig. Die Authentifizierung erfolgt per Benutzer-Email-Adresse und Passwort.

Mittels einer in das Kassensystem integrierten Schnittstelle ist ein direkter und automatisierter Upload der Daten aus dem elektronischen Kassensystem nach jedem Kassenabschluss in das Portal möglich. Zusätzlich besteht die Möglichkeit eines manuellen Uploads von Kassendaten sowie sonstiger Dokumente, die im Zusammenhang mit einer ordnungsgemäßen Kassenführung stehen.

Unser Portal finden Sie auf kassenarchivierung.de.

Produkt Audicon Kassenarchiv Online

An wen richtet sich Audicon Kassenarchiv Online?

Die Lösung richtet sich an Betreiber elektronischer Kassen  (branchen- und größenunabhängig), die die gesetzlichen Anforderungen der GoBD im Hinblick auf die revisionssichere Archivierung ihrer Kassendaten erfüllen möchten.

Sie sind Kassenhersteller und möchten Ihren Kunden bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen Pflicht helfen? Dann nutzen Sie die Möglichkeit einer kostenlosen Anbindung Ihrer Systeme an das Audicon Kassenarchiv Online.

Kassenhersteller Audicon Kassenarchiv Online

Welche Vorteile bietet Audicon Kassenarchiv Online?

Vorteile für Hersteller elektronischer Kassensysteme:

  • Keine Entwicklung und Pflege einer eigenen Lösung notwendig
  • Einfache Anbindung des Audicon Kassenarchiv Online an jedes Kassensystem
  • Eine zentrale Speicherlösung für alle Kassensysteme und Minimierung des eigenen Risikos
  • Schaffung von Wettbewerbsvorteilen durch die Integration einer modernen Lösung des Marktführers im Bereich der GoBD ("Grund­sät­ze zur ord­nungs­mä­ßi­gen Füh­rung und Auf­be­wah­rung von Bü­chern, Auf­zeich­nun­gen und Un­ter­la­gen in elek­tro­ni­scher Form so­wie zum Da­ten­zu­griff") – Audicon hat bereits über 100 Kassenhersteller im Hinblick auf einen GoBD-konformen Export zertifiziert.
  • Attraktives Provisionsmodell
Ihre Vorteile mit Audicon Kassenarchiv Online

Wie funktioniert das? Die Audicon Schnittstelle - der Weg zum Audicon Kassenarchiv Online

Für die reibungslose Kommunikation einer Kasse mit dem Audicon Kassenarchiv Online ist die Implementierung einer Schnittstelle in das jeweilige Kassensystem notwendig. Audicon stellt Kassenherstellern hierfür kostenlos alle notwendigen Dokumentationen, einen kostenlosen Workshop sowie telefonische Supportleistungen zur Verfügung. 

Bei der Schnittstelle handelt es sich um eine REST-Schnittstelle mit den folgenden Funktionen:

Registrierung einer Kasse:

  • Nach der initialen Registrierung eines Endkunden (Betreiber einer Kasse) am Audicon Kassenarchiv Online erhält dieser einen Registrierungsschlüssel, durch den eine eindeutige Verknüpfung und Legitimierung seiner Kasse mit dem Portal hergestellt wird.
  • Dieser Registrierungsschlüssel muss dann in der Schnittstelle der Kasse zum Audicon Kassenarchiv Online hinterlegt werden.
  • Im Hintergrund meldet sich die Kasse am Audicon Kassenarchiv Online an und überträgt die Metadaten der Kasse (Software-Version, Modell der Kasse, Kassen-Identifikationsnummer, Hersteller-Kassentyp ID, Kennzeichen, ob Daten im reinen GoBD-Beschreibungsstandard, gemäß AKO-Datenkranz oder gemäß der DFKA-Taxonomie vorliegen) an das Portal.
  • Im Anschluss wird ein Kennwort für die registrierte Kasse über die Schnittstelle zurückgesendet. Dieses Kennwort wird zukünftig für die Authentifizierung der Kasse verwendet.
  • Zur einfachen An- und Abmeldung  sowie zur Strukturierung mehrerer Kassen kann ein Masterkey zur Verfügung gestellt werden.

 Upload eines Kassensystems:

  • Der Upload eines Kassenexports kann automatisiert nach jedem Kassenabschluss in einer ZIP-Datei erfolgen. Optional kann zur serverseitigen Integritätsprüfung die Checksumme (SHA-256) der ZIP-Datei übergeben werden.
  • Weiterhin ist es für die einfachere Handhabung möglich, eine externe ID für den Upload anzugeben. Damit entfällt ein Mapping der Upload-ID der Kasse zur Upload-ID des Portals.

Das Audicon Kassenarchiv Online ermöglicht eine revisionssichere Aufbewahrung von Tagesendsummen und Einzelaufzeichnungen sowie sonstiger Dokumente im Zusammenhang einer GoBD-konformen Kassenführung als „verlängerter Speicher“ der Kasse. Und ist somit eine sichere und gesetzeskonforme Alternative zur alleinigen Speicherung der Daten in der Kasse, im Kassensystem selbst oder auf externen Speichermedien.

Sie sind Kassenhersteller und haben Interesse daran, Ihren Kunden die Möglichkeit zu bieten, ihre Daten beim Markführer in Sachen GoBD zu speichern? Dann sprechen Sie uns an.

Schnittstelle Audicon Kassenarchiv Online

Auszeichnung als "Best of 2018" in der Kategorie Cloud

Am 10.04.2018 wurde das Audicon Kassenarchiv Online von der Initiative Mittelstand als "Best of 2018" in der Kategorie Cloud-Computing ausgezeichnet. Die Initiative Mittelstand kürt mit dieser Auszeichnung besonders innovative Lösungen, die mittelständische Unternehmen fit für eine erfolgreiche digitale Zukunft machen. Das Zertifikat finden Sie hier.


Innovationspreis-IT

Webinare & Co. zu Audicon Kassenarchiv Online

Möchten Sie mehr zu Audicon Kassenarchiv Online erfahren? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und melden sich zu unseren kostenlosen Webinaren oder Webinar-Aufzeichnungen an. 



Downloads zu Audicon Kassenarchiv Online


Neugierig geworden? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie möchten in einer persönlichen Beratung zum Audicon Kassenarchiv Online erfahren, wie unsere Schnittstelle Ihnen und Ihren Kunden einen echten Mehrwert und Wettbewerbsvorteil bieten kann? Dann wählen Sie im Kontakformular die Kontaktart, die Ihnen am meisten zusagt.