SAP® S/4HANA - clean up, move in!

Was tun mit dem alten SAP®-System?

Bei einem S4Move werden üblicherweise nicht alle Daten in S/4HANA migriert. Gesetzliche und andere Vorschriften verpflichten Sie zur Aufbewahrung relevanter Daten – nicht zum Fortbetrieb überholter Systeme. Dieser feine Unterschied eröffnet Gestaltungsspielräume für Ihre IT-Budgets. Denn der fortlaufende Betrieb von alten IT-Anwendungen, die nicht mehr operativ genutzt werden, verursacht hohe Betriebs- und Wartungskosten sowie steigende operative Risiken bis hin zum Verlust von Daten und/oder dem Zugriff auf alte Daten.

S4Move – das Migrationsprojekt

Wir unterstützen Sie von der Planung über die Durchführung bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme des neuen Systems und dem Abschalten Ihres SAP®-Altsystems.

Die Aufbewahrung der Altdaten wird dabei durch die Audicon Lösung Data ReBase gewährleistet. Bei der Migration Ihrer SAP®-Daten arbeiten wir mit unseren Kooperationspartnern zusammen.

Gestalten Sie mit Audicon und Data ReBase erfolgreich und kostengünstig Ihren S4Move!

 

Data ReBase als sinnvolle Ergänzung zu S/4HANA beim Greenfield- und Brownfield-Ansatz

Bei einem Greenfield-Ansatz implementiert ein neuer oder existierender SAP®-Kunde ein S/4HANA-System.

Data ReBase von Audicon ermöglicht hierbei allen SAP®-Kunden, in Einklang mit den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Bereitstellungspflichten, ihr altes ERP-/SAP®-System zu archivieren. Die Komplettsicherung ist eine sinnvolle, weil kostengünstige, Alternative zum weiteren Betrieb der alten ERP-Systeme!
    
Im Rahmen eines Brownfield-Ansatzes migriert ein existierender SAP®-Kunde das komplette alte SAP®-System auf S/4HANA.

Datenreduktion ist dabei kein Muss, kann aber für die Migration auf S/4HANA von Vorteil sein: Regelmäßig stellt sich hier die Frage, ob es sinnvoller ist, alle historischen Daten aus allen bisher verarbeiteten Buchungskreisen zu migrieren oder in der Audicon Lösung Data ReBase kostengünstig zu archivieren.


Data ReBase: Unsere Software – Ihre Vorteile

  • Quellsystemunabhängiges Beauskunftungssystem
  • Erfüllung externer und interner Vorschriften (insbesondere auch GoBD und DSGVO)
  • Qualitative Übernahme von Reports/Auswertungen
  • Reduktion der IT-Komplexität/des IT-Aufwands
  • Bereitstellung einer projektbezogenen und bewährten Verfahrensdokumentation
  • Berücksichtigung unstrukturierter Daten (z. B. eingescannte Belege)
  • Akzeptanz durch externe Prüfer (Wirtschaftsprüfer und Betriebsprüfer)
  • Bereitstellung der Daten für zukünftige Analyseanforderungen
  • Kostenreduktion bei einem S/4Move

Unser Angebot für Sie!



Unsere Webinare