Data Hub / Data Lake: Zentrale Aufbewahrung und Verwaltung für alle Altdaten

Altdaten-Management muss nicht kompliziert sein

Bei der regelmäßigen Archivierung bzw. Auslagerung von Daten aus Operativsystemen sind die regulatorischen Anforderungen (allen voran: die GoBD) einzuhalten. Der Data Hub sichert Ihnen die Verfügbarkeit Ihrer Altdaten für interne und externe Prüfungs- und Recherchezwecke über den gesamten aufbewahrungspflichtigen Zeitraum – selbstverständlich unter vollumfänglicher Erfüllung relevanter Compliance-Anforderungen.

Data Lake

Mit Audicon und Data ReBase haben Sie die perfekte zentrale Aufbewahrungslösung.
Über unsere zentralen Aufbewahrungslösung nehmen wir Daten aus den unterschiedlichsten Quellsystemen auf. Die Daten stehen Ihnen damit für beliebige zukünftige Auswertungen zur Verfügung. Der Data Lake besitzt eine flache Hierarchie und muss für die Speicherung der Daten nicht die Art der später auszuführenden Analysen kennen. Erst, wenn Sie die Daten tatsächlich benötigen, erfolgt die Suche, Strukturierung oder Umformatierung.

Data hub

Zentraler Zugriff - weniger Aufwand - volle Compliance

Egal woher die Daten kommen – unsere zentrale Aufbewahrungslösung kann Daten verschiedenster Formate und Quellen aufnehmen und jederzeit in der vorgeschriebenen bzw. gewünschten Form bereitstellen. Alle Fragen rund um das Altdaten-Management werden daher einheitlich gelöst. So vermeiden Sie zusätzliche Kosten und Systembrüche, die entstehen, wenn keine zentrale Lösung verwendet wird.

Durch die Übernahme der gewohnten Auswertungen, Reports und Views und die Einhaltung des Beschreibungsstandards als Exportschnittstelle wird eine vollständige Akzeptanz durch externe Prüfer (insb. Steuerprüfer und andere behördliche Prüfer) sichergestellt.

Zentraler Zugriff, weniger Aufwand, volle Compliance

15 Jahre Systemerfahrung in unseren Projekten


Data ReBase: Unsere Software – Ihre Vorteile

  • Quellsystem-unabhängiges Beauskunftungssystem
  • Erfüllung externer und interner Vorschriften (insbesondere auch GoBD und DSGVO)
  • Qualitative Übernahme von Reports / Auswertungen
  • Reduktion der IT-Komplexität / -Aufwand
     
  • Bereitstellung einer projektbezogenen und bewährten Verfahrensdokumentation
  • Berücksichtigung unstrukturierten Daten (z.B. eingescannte Belege)
  • Akzeptant durch externe Prüfer (Wirtschaftsprüfer und Betriebsprüfer)
  • Bereitstellung der Daten für zukünftige Analyseanforderungen
  • Synergieeffekte durch Einsatz einer zentralen Lösung zur Aufbewahrung der Daten aus mehreren Altsystemen
Audicon – Ihr Partner bei Stilllegungs-Projekten

Unser Angebot für Sie!