Carve-Out: ein geordneter Start als Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft

Herauslösen von Daten bei Unternehmensabspaltungen

Unternehmensverkäufe, Ausgliederungen und Ausgründungen von Unternehmensteilen bringen eine sehr konkrete IT-Anforderung mit sich: Das neue Unternehmen benötigt vollen Zugriff auf die zu ihm gehörenden Daten.

Carve-Out - Audicon in

Weil die betroffenen IT-Systeme i. d. R. im alten Unternehmen verbleiben, steht das neue Unternehmen vor der Herausforderung, die benötigten Daten aus den originären Quellsystemen herauslösen zu müssen. Dazu gehören Dokumente, Stamm- und Bewegungsdaten ausgewählter Mandanten und Buchungskreise sowie insbesondere z. B. auch projektbezogene Daten und Personaldaten.

Mit Audicon und Data ReBase haben Sie die Herausforderungen eines Carve-Out im Griff.
Sie erhalten ein neutrales Auswertungssystem, das künftig alle Altdaten bereitstellt, die in das neue Unternehmen übergehen sollen. Auf diese Weise werden sowohl die vertraglichen Anforderungen des Abspaltungsvertrags als auch alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt.

Carveout

15 Jahre Systemerfahrung in unseren Projekten


Data ReBase: Unsere Software – Ihre Vorteile

  • Quellsystem-unabhängiges Beauskunftungssystem
  • Erfüllung externer und interner Vorschriften (insbesondere auch GoBD und DSGVO)
  • Qualitative Übernahme von Reports / Auswertungen
  • Reduktion der IT-Komplexität / -Aufwand
     
  • Bereitstellung einer projektbezogenen und bewährten Verfahrensdokumentation
  • Berücksichtigung unstrukturierten Daten (z.B. eingescannte Belege)
  • Akzeptanz durch externe Prüfer (Wirtschaftsprüfer und Betriebsprüfer)
  • Bereitstellung der Daten für zukünftige Analyseanforderungen
  • 100%ige Sicherstellung der Datenverfügbarkeit auch nach einer Unternehmenstrennung

Unser Angebot für Sie!