Umsetzung von Beschreibungsstandards

index.xml-Erstellen leicht gemacht

Sie sind Steuerpflichtiger und wollen dem Betriebsprüfer einen GoBD-konformen Datenträger überlassen? Sie sind Softwarehersteller und wollen eine GoBD-konforme Schnittstelle zur Erstellung einer Datenträgerüberlassung entwickeln?

Dann lassen Sie sich von unseren Experten bei der Erstellung einer index.xml unterstützen. Diese ist Bestandteil des Beschreibungsstandard, des einzigen von der Finanzverwaltung empfohlenen Dateiformates für die Datenträgerüberlassung.

Ziele Umsetzung von Beschreibungsstandards

Inhalte:

Voraussetzungen:

  • Steuerliche Rohdaten im ASCII-Format (Delimited oder fixed Length)
  • Überlassung einer Datensatzbeschreibung (Tabellennamen, Feldnamen, Beschreibungen, Feldtypen, Codepage) inklusive der Verknüpfungsinformationen (Meta-Informationen)

Und so einfach funktioniert es:

  • Sie liefern exemplarische Rohdaten inklusive der Datensatzbeschreibung
  • Nach Erhalt der Daten per E-Mail oder CD schätzen wir den Umsetzungsaufwand und erstellen ein Angebot
  • Nach Auftragserteilung erhalten Sie die index.xml zusammen mit einer DTD-Datei, die gemeinsam mit den steuerlichen Rohdaten bereitgestellt werden muss.
Unsere Leistungen

Zielgruppe:

Diese Dienstleistung richtet sich sowohl an Steuerpflichtige als auch an Softwarehersteller, die lernen wollen, wie eine index.xml erstellt wird. Die index.xml ist Bestandteil des Beschreibungsstandards und das einzige von der Finanzverwaltung empfohlenen Dateiformat für die Datenträgerüberlassung.

Zielgruppe Dienstleistungspaket Audicon

Die Fakten im Überblick:

  • Projektort: Inhouse
  • Projektumfang: Üblicherweise 1-2 Tage
  • Servicekosten:  1.300 Euro à Beratertag
Weitere Informationen zum Dienstleistungspaket von Audicon