AudiconFactory

Aufbereitung von Transaktionsdaten für den Import in die App Claudia

Um in der Abschlussprüfung ein besseres Verständnis für die Geschäftsvorfälle Ihrer Mandanten zu bekommen, kann die Nutzung von Datenanalysen Ihre Arbeit optimieren. Datenanalysen helfen dabei, auffällige Geschäftsvorfälle zu identifizieren oder Transaktionsabweichungen vom Standardprozess zu ermitteln.

Mit der AudiconFactory können Sie Transaktionsdaten Ihrer Mandanten im Rahmen der Jahresabschlussprüfung mit der CaseWare Cloud App Claudia von uns Import-gerecht aufbereiten lassen.

Was kann ich in Claudia mit importierten Transaktionsdaten machen?

  • Drilldown auf einzelne Konten bis hin zur Einzelbuchung
  • vier verschiedene Arten von Stichprobenprüfungen
  • Erkundung des integrierten Datenanalyse-Tools AnalyticsAI

 

Aufbereitung von Transaktionsdaten für den Import in Claudia

Unsere Leistungen:

  • Datenbeschaffung
    Die AudiconFactory unterstützt alle ERP-Systeme, für die eine Herstellerspezifische Schnittstelle (ca. 120) vorliegt und stellt ein entsprechendes Dokument “Erforderliche GoBD-Daten” zur Verfügung. Für die gängigsten ERP-Systeme (DATEV, Navision etc.) stellen wir zusätzlich eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung bereit, damit der Mandant problemlos die benötigten GoBD-Daten (vorher GDPdU-Daten) aus seinem System exportieren kann.
  • Datenbereitstellung
    Sie erhalten einen kostenfreien Zugang zu CaseWare Cloud, womit der sichere und verschlüsselte Daten-Upload erfolgen kann.
  • Datenaufbereitung
    Die AudiconFactory übernimmt die Aufbereitung der Transaktionsdaten und stellt sie Ihnen per CaseWare Cloud für den Import in Claudia bereit. Sollte es Probleme mit den Daten geben, informieren wir Sie umgehend und ohne zusätzliche Kosten über ggf. fehlende Daten. Sie haben dann die Möglichkeit, einen neuen Datensatz bei Ihrem Mandanten anzufordern (bis zu 3x).

 

Aufbereitung von Transaktionsdaten: Unsere Leistungen

Vorschau

Mit Claudia haben Sie die Möglichkeit, die Abschlussprüfung durchzuführen und auf die Transaktionsdaten einen Drill-down sowie Stichproben durchzuführen. Einmal in Claudia importiert, können Sie die Transaktionsdaten auch mit Hilfe der in Claudia integrierten App AnalyticsAI analysieren (visualisierte Datenanalyse).

Direkt zu Claudia


Live-Demo zum Workflow


Die Fakten im Überblick:

  • Projektort: Online
  • Voraussetzungen: Voraussetzung für die Nutzung der AudiconFactory ist die Unterzeichnung eines Rahmenvertrags (keine Abnahmeverpflichtung) sowie einer Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung.
  • Kosten: 75,00 EUR pro Auftrag

Sie möchten die AudiconFactory nutzen? Dann senden Sie ganz einfach das untenstehende Formular ausgefüllt ab. Ihr persönlicher Kundenberater wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.