AudiconFactory

Outsourcing in der Abschlussprüfung

Durch die Digitalisierung unterliegen die Abschlussprüfung und das Berufsbild des Wirtschaftsprüfers einer stetigen Veränderung. Um die Effizienz und die Qualität der Prüfung zu steigern und in Zukunft im Wettbewerb bestehen zu können, muss die Datenanalyse integraler Bestandteil jeder Prüfung sein.

Mit der AudiconFactory bieten wir Ihnen eine prüfungsintegrierte Outsourcing-Plattform, mit der Sie prüfungsnahe Dienstleistungen an Audicon auslagern können. Damit sparen Sie Zeit und Geld und können sich auf die wesentlichen Aufgaben in der Abschlussprüfung konzentrieren.


AudiconFactory in 90 Sekunden


Dienstleistung: Auslagerung der Datenanalyse

Das erste Dienstleistungsangebot in der AudiconFactory stellt die Auslagerung der Datenanalyse dar.

Ihre Vorteile durch unsere Dienstleistung:

  • Ressourcenschonend: Nutzung eines Standard-Repertoires an Analysen (standardisierte Prüfungsschritte), die für jede Abschlussprüfung relevant sind
  • IT-Prüfer kann ggf. auf Ergebnisse aus der AudiconFactory aufbauen/zurückgreifen und tiefergehende Analysen durchführen.
  • Innerhalb von 48 Stunden nach Überprüfung der gelieferten Daten erhalten Sie die Datenanalyse-Ergebnisse im Excel-Format.
  • Zeit- und Effizienzgewinn: Datenanalyse-Ergebnisse müssen nur noch in die Prüfung integriert und interpretiert werden.
  • Feste, dem Prüfungsauftrag direkt zurechenbare Kosten
  • Sichere und verschlüsselte Übertragung der Daten und Kommunikation mit dem Prüfer (Collaboration) durch Nutzung von CaseWare Cloud


So funktioniert die AudiconFactory

  1. Nach Unterzeichnung eines Rahmenvertrags erhalten Sie einen Kunden-Account für CaseWare Cloud (eigene Instanz für Kunden der AudiconFactory).
  2. Sie fordern die Daten im GoBD-Beschreibungsstandard bei Ihrem Mandanten an und laden sie in CaseWare Cloud. Eine kostenpflichtige Unterstützung beim Datenexport seitens unseres Consultings ist möglich.
  3. Wir importieren den Datensatz, bereiten ihn auf und führen die Datenanalysen (nach standardisierten Prüfungsschritten) durch.
  4. Im Anschluss stellen wir Ihnen die Datenanalyse-Ergebnisse sowie das IDEA Projekt zur Durchführung weitergehender Analysen digital (per CaseWare Cloud) zur Verfügung.
  5. Preflight-Check: Sollte der Datensatz Ihres Mandanten nicht vollständig sein, sodass erforderliche Daten fehlen, bieten wir Ihnen an, den Datenimport und die -aufbereitung bis zu zwei Mal zu wiederholen.
So funktioniert die AudiconFactory

Live-Demo zum Workflow


Zielgruppe

Die AudiconFactory richtet sich an Wirtschaftsprüfer und Kanzleien, die ihre Prüfung mit moderner Technologie effizienter gestalten und damit wettbewerbsfähig bleiben wollen.

Zielgruppe

Die Fakten im Überblick:

  • Projektort: Online
  • Voraussetzungen: Voraussetzung für die Nutzung der AudiconFactory ist die Unterzeichnung eines Rahmenvertrags (keine Abnahmeverpflichtung) sowie eines Auftragsverarbeitungsvertrags.
  • Kosten: 500,00 EUR pro Datenanalyse-Auftrag

Sie möchten die AudiconFactory nutzen? Dann senden Sie ganz einfach das untenstehende Formular ausgefüllt ab. Ihr persönlicher Kundenberater wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.