audiconEXPERT Day: Tax Compliance digital – Dialoge, Impulse, Lösungen

Erfahren Sie auf dem audiconEXPERT Day zum Thema Tax Compliance digital an praktischen Beispielen und Lösungen für Tax Compliance Management mehr über den Lebenszyklus steuerlicher Daten.

1 Tag – 8 Expertenvorträge – Referenten aus Beratung, Verwaltung und Unternehmen

Gemeinsam mit Experten beleuchten wir Tax Compliance-Ansätze und deren Anwendungen und führen die Teilnehmer durch die einzelnen "Lebensabschnitte" steuerlicher Daten in einem Unternehmen - von deren Entstehung über die Betriebsprüfung bis hin zur Archivierung.

Neben zahlreichen Fachvorträgen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit anderen Branchenexperten zum Thema Tax Compliance, GoBD, steuerliche Regelungen und Pflichten auszutauschen.

Nehmen Sie teil, informieren Sie sich, diskutieren Sie mit – live vor Ort in Köln oder Hamburg.

Audicon steht seit über 20 Jahren im Austausch mit Finanzverwaltung, Berufsverbänden, Kanzleien und Experten der Beratung zum Thema Tax Compliance und unterstützt den Lebenszyklus steuerlicher Daten mit innovativer Software.

Begleitet wird der Tag von Bernhard Lindgens vom Bundeszentralamt für Steuern, der mit seinem Blick aus der Finanzverwaltung für Fragen und Antworten zur Verfügung steht.

 

Der audiconEXPERT Day findet am 09.11.2018 in Köln und am 12.11.2018 in Hamburg statt.

Interview: Steuerliche Daten im Fokus

In diesem Video erfahren Sie kurz und knapp mehr über das Besondere dieser Tax Compliance Veranstaltung und was es mit dem Lebenszyklus Ihrer steuerlichen Daten auf sich hat.



Konferenz-Ablauf / Agenda*

  • 09.15 - 09.30 Uhr
    Begrüßung durch die Geschäftsführung
  • 09.30 - 10.10 Uhr
    Tax Compliance konkret - der Lebenszyklus steuerlicher Daten als Modell für die Optimierung von Tax Compliance Prozessen
    Referenten: Andreas Arntz, Horizon5 GmbH / Dr. Axel Becker / Tobias Dreixler, Audicon GmbH
  • 10.10 - 10.55 Uhr
    Die Implementierung eines Tax Compliance Management Systems
    Referent: Thomas Herzogenrath, Ebner Stolz
    • Tax Compliance schaffen: aber smart!
    • Die systematische Risikoanalyse als Basis für angemessene Kontrollen
    • Umsetzung in die Praxis: „Das beste Compliance-System wird nicht wahrgenommen“
  • 10.55 - 11.25 Uhr: Kaffeepause
  • 11.25 - 12.10 Uhr
    Das steuerliche IKS: Erfüllung der GoBD
    Referenten: Andreas Arntz, Horizon5 GmbH / Gerhard Krapp, Audicon GmbH
    • Anforderungen an die Verfahrensdokumentation
    • Umfang und Ausgestaltung steuerlicher Kontrollen
    • Implementierung steuerlicher Kontrollen mit der IDEA App GoBD / Mindestanforderungen
  • 12.10 - 12.55 Uhr
    Steuerliche Risiken und Kontrollen im Bereich Umsatzsteuer
    Referenten: Dr. Carsten Höink, AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH / Dr. Axel Becker, Audicon GmbH
    • Stolpersteine und typische Risikofelder in der Umsatzsteuer
    • Informations- und Datenerfordernis in Abhängigkeit von der Datenqualität
    • Standardisierte Datenkontrollen zur Sicherstellung und Verprobung der Ust-Prozesse am Beispiel der UstID-Nummern-Prüfung sowie Reihengeschäfts-Thematik
  • 12.55 - 14.10 Uhr: Mittagessen
  • 14.10 - 14.55 Uhr
    Automatisiertes Tax Compliance Monitoring im Praxiseinsatz
    Referent: Zoran Jotanovic, Audicon GmbH
    • So einfach kann Compliance sein: Vollautomatische Tax-Analysen auf Basis IDEA
    • Best-Practice Kontrollen angepasst auf Ihr Unternehmen
    • Projektablauf: Die effiziente Projektumsetzung im Fokus
  • 14.55 - 15.40 Uhr
    So optimieren Sie Jahresabschluss, Steuerbilanz und E-Bilanz
    Referenten: Tobias Dreixler, Audicon GmbH / Michael Schwab, Audicon GmbH
    • Der Jahresabschluss im Lebenszyklus steuerlicher Daten
    • Herausforderungen im Abschlussprozess
    • Softwareunterstützung von den Transaktionsdaten bis zur E-Bilanz
  • 15.40 - 15.55 Uhr: Kaffeepause
  • 15.55 - 16.40 Uhr
    Im Fokus der Betriebsprüfung: steuerliche Daten und Aufzeichnungen
    Referent: Bernhard Lindgens, Bundeszentralamt für Steuern, Bonn
    • Praktische Erfahrungen und Fallstricke
    • Auswertungen durch die Finanzbehörden
    • Zuverlässiger Prüfpfad und Verfahrensdokumentation
    • Zertifizierter Steuerpflichtiger

  • 16.40 - 17.25 Uhr
    GoBD-konforme Archivierung am Beispiel der SEB AG
    Referent: Jassin Roderigo, Audicon GmbH
    • Hintergründe / Anforderungen / Motivation für eine System-Archivierung
    • Wie gehe ich ein Archivierungsprojekt richtig an? Projektvorgehen – von der Analyse bis zur Außerbetriebnahme
    • Archivierungssoftware im Langzeitbetrieb –  best-practices
  • 17.25 Uhr: Verabschiedung

 

*Änderungen vorbehalten


Anmeldung:

Melden Sie sich hier an und sichern Sie sich die Teilnahme am audiconEXPERT Day für nur 249,00 Euro zzgl. gesetzl. USt. *

Köln am 09.11.2018  Hamburg am 12.11.2018

*Die Teilnahmegebühr umfasst den Besuch des audiconEXPERT Day und die Verpflegung während des gesamten Veranstaltung.

Hinweis zu Film-, Foto- und Tonaufnahmen

Wir weisen darauf hin, dass evtl. Foto-, Film- und Tonaufnahmen zu Zwecken der Veröffentlichung in firmeneigenen Medien der Audicon, sowie für den Internetauftritt gemacht werden. Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis mit der unentgeltlichen Verwendung der Aufnahmen seiner Person für die oben beschriebenen Zwecke. Eine Verwendung der Aufnahmen für andere als die beschriebenen Zwecke oder ein Inverkehrbringen durch Überlassung der Aufnahmen an Dritte ist unzulässig. Das Einverständnis erfolgt freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass die Audicon das Recht auf Löschen nur unter Berücksichtigung der technischen, finanziellen und organisatorischen Möglichkeiten anwenden wird.

Stornierungsbedingungen

Stornierungen seitens des Teilnehmers müssen schriftlich per Post, Fax oder E-Mail bei der Audicon GmbH eingehen. Erfolgt eine Stornierung bis 6 Wochen vor der Veranstaltung, ist die Stornierung kostenfrei. Danach wird der volle Tagungsbeitrag fällig.Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist möglich. Programmänderungen behält sich der Veranstalter vor.


Veranstaltungsorte

Köln - 09.11.2018

Park Inn by Radisson Köln City West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Telefon: +49 221 5701 940
Fax: +49 221 5701 945
www.parkinn-hotel-koeln.de
info.koeln@proventhotels.com

Ein exklusives Zimmerkontingent steht unseren Kunden bis 4 Wochen vor der Veranstaltung unter dem Stichwort „Audicon“ zur Verfügung.

EZ: 145,00 Euro  inkl. Frühstück

Reservierungen werden entweder per Fax: 0221 5701 924 oder per email: reservierung.koelnno spam@proventhotels.com erbeten.

Informationen zur Anreise unter:
https://www.parkinn.de/hotel-koelncitywest/standort

Hamburg - 12.11.2018

Dorint Hotel Hamburg-Eppendorf
Martinistrasse 72
20251 Hamburg-Eppendorf
Telefon: +49 40 570150-0
Fax: +49 40 570150-100
https://hotel-hamburg-eppendorf.dorint.com/de/
info.hamburg@dorint.com

Ein exklusives Zimmerkontingent steht unseren Kunden bis 6 Wochen vor der Veranstaltung unter dem Stichwort „Audicon“ zur Verfügung.

EZ / DZ: 119,00 / 146,00 Euro inkl. Frühstück

Reservierungen werden entweder per Fax: 040 570 150 100 oder per email: reservierung.hamburgno spam@dorint.com erbeten.

Informationen zur Anreise unter:
https://hotel-hamburg-eppendorf.dorint.com/de/kontakt-lage-und-anfahrt/


Referenten im Überblick

Andreas Arntz

HORIZON5 GmbH

Andreas Arntz ist Geschäftsführer der HORIZON5 GmbH. Der Certified Internal Auditor ist für das fachliche Beratungsangebot der Audicon GmbH in den Bereichen Interne Revision, Compliance und Risikomanagement verantwortlich.Er besitzt vielseitige Erfahrungen in der praktischen Revisionsarbeit durch Outsourcing und Co-Sourcing für mittelständisch geprägte Unternehmen verschiedener Branchen und Eigentümerstrukturen. Er ist Prüfer für Interne Revisionssysteme(DIIR) des Deutschen Instituts für Interne Revision e.V..

 

Andreas Arntz

Dr. Axel Becker

Audicon GmbH

Dr. Axel Becker ist seit vielen Jahren für die Audicon GmbH in führender Position tätig. Er beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Datenanalyse und Compliance und vereint erstklassiges IT-Know-how mit langjährigem Fachwissen in den Bereichen Audit, Risk und Compliance.

Als Leiter der Abteilung IT- und GoBD-Consulting  verantwortet er die Beratung, Schulung und Anwendung unserer Datenanalyse-, Reporting-, Monitoring- und Data Retention Management Werkzeuge. Er unterstützt mit seinem Team unsere Kunden dabei, ihre Prüfungsanforderungen effizient umzusetzen, Unregelmäßigkeiten, Auffälligkeiten und Optimierungsbedarfe in den Geschäftsprozessen zu identifizieren und nachhaltig Regeltreue und Prozesseffizienz zu gewährleisten.

Dr. Axel Becker

Tobias Dreixler

Audicon GmbH

Tobias Dreixler ist seit 2014 bei der Audicon GmbH und verantwortet den Bereich Content rund um die Software-Lösung AuditSolutions. Als verantwortlicher Wirtschaftsprüfer war Tobias Dreixler lange in mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften im Bereich Jahres- und Konzernabschlussprüfung (HGB und IFRS) tätig.

 

Tobias Dreixler

Thomas Herzogenrath

Ebner Stolz

Thomas Herzogenrath ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und seit 2013 Partner bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ebner Stolz. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen insbesondere im Bereich der Steuergestaltungsberatung im Zusammenhang mit Kauf und Verkauf von Unternehmen, der Umstrukturierung sowie der Vermögensnachfolge, der Tax Compliance sowie der Steuerdeklarationsberatung vor allem familiengeführter Unternehmen und deren Gesellschafter. Zu seinen Mandanten gehören insbesondere Kunden aus Immobiliengesellschaften, Handel und produzierendes Gewerbe sowie Dienstleistungsunternehmen.

Thomas Herzogenrath

Dr. Carsten Höink

AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH

Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Carsten Höink ist geschäftsführender Gesellschafter der AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH sowie der AWB Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Er berät Unternehmen aller Größenklassen im Bereich des Umsatzsteuerrechts und widmet sich schwerpunktmäßig den Fragen des Verbrauch- und Verkehrsteuerrechts, insbesondere der Umsatzsteuer im Bereich des grenzüberschreitenden Waren- und Dienstleistungsverkehrs, Umsatzsteuer in Konzern- und Holdingstrukturen sowie der Umsatzsteuer bei Banken und Finanzdienstleistern. Neben der Beratung im laufenden Unternehmensprozess und bei Umstrukturierungen steht Dipl. Finanzwirt Dr. Höink den Mandanten bei steuerlichen Außenprüfungen und steuerstrafrechtlichen Verfahren zur Seite. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der gerichtlichen Vertretung in Finanzstreitverfahren. Dr. Höink ist Lehrbeauftragter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie Gastdozent an der Bundesfinanzakademie Brühl. Daneben gibt er sein Fachwissen als Referent und Dozent bei diversen Seminaranbietern und des Fachanwaltslehrgangs Steuerrecht der Fachseminare der DeutscheAnwaltAkademie weiter. Ebenso ist er Dozent der AWA AUSSENWIRTSCHAFTS-AKADEMIE GmbH sowie Autor zahlreicher Veröffentlichungen rund um das Thema Steuern.

 

Tobias Dreixler

Zoran Jotanovic

Audicon GmbH

Zoran Jotanovic betreut als Sales Manager seit über 10 Jahren schwerpunktmäßig die Unternehmenskunden der Audicon GmbH. Er stellt Lösungskonzepte zur Datenanalyse vor, hält Fachwebinare rund ums Thema Tax Compliance Monitoring und erarbeitet gemeinsam mit Kunden Strategien, um möglichst kosteneffizient automatisierte Tax Compliance Monitoring Systeme einzuführen.

 

Zoran Jotanovic

Gerhard Krapp

Audicon GmbH

Gerhard Krapp ist seit 2006 bei der Audicon beschäftigt. Als Fachreferent für Prüfungswesen, Steuern und Rechnungswesen im Bereich Datenanalyse verantwortet er die Umsetzung rechtlicher und fachlicher Anforderungen in den Software-Lösungen der Audicon.

Hierzu gehört die Beschreibung der Prüfungsmethodik bei Einsatz von Datenanalyse, die Abbildung des Prüfungsworkflows, die Konzeption von Datenmodellen sowie die Entwicklung von Herstellerspezifischen Schnittstellen, Prüfungsschritten und Kontrollen. Der fachliche Fokus seiner Tätigkeit liegt dabei auf den Themen Tax Compliance, Internes Kontrollsystem und Abschlussprüfung.

Vor seiner Zeit bei der Audicon konnte er langjährige Erfahrung als Steuerberater und Prüfungsleiter in einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sammeln.

Gerhard Krapp

Bernhard Lindgens

Bundeszentralamt für Steuern, Bonn

Bernhard Lindgens ist seit 2002 im Bundeszentralamt für Steuern im Bereich Betrugsbekämpfung tätig. Zuvor war er für den EDV-Einsatz in der Steuerfahndung und für nationale und internationale Projekte zur Betrugsbekämpfung im Bundesministerium der Finanzen verantwortlich. Bernhard Lindgens hat zudem am Gesetzgebungsverfahren und Fragen- und Antwortenkatalog zum Datenzugriffsrecht der Finanzbehörden mitgewirkt.

Bernhard Lindgens

Jassin Roderigo

Audicon GmbH

Jassin Roderigo ist seit Anfang 2016 bei der Audicon GmbH beschäftigt. Als IT-Consultant und Projektleiter verantwortet er Projekte im AIS TaxMart und IDEA Server Umfeld. Hierzu gehören die Extraktion, Analyse und Aufbereitung der Daten sowie die Abbildung von kundenspezifischen Auswertungen und Prozessen. Weiterhin betreut er, als gelernter Anwendungsentwickler, IDEA Skript Projekte.

Vor seiner Zeit bei der Audicon GmbH war er als Anwendungsentwickler und Junior Consultant für ein mittelständisches Softwarehaus im Bereich der Schnittstellenentwicklung tätig.

Jassin Roderigo

Michael Schwab

Audicon GmbH

Nach seinem Studium an der Hochschule für Finanzen in Ludwigsburg war Diplom-Finanzwirt (FH) Michael Schwab von 1999 bis 2001 bei KPMG angestellt. Bis 2011 folgten Tätigkeiten in mittelständischen Unternehmen als Konzernreferent im Finanz- und Rechnungswesen und als Leiter Finanzen. Seit 2011 ist er bei der Audicon GmbH verantwortlicher Ansprechpartner für die Themen XBRL, E-Bilanz und Abschlusserstellung als Produktmanager für XBRL Publisher und FinancialSolutions.

Michael Schwab