Die Vorteile von SmartExporter bei einer SAP®-Betriebsprüfung

Die IT wird entlastet:

    • Der Datenabzug im Vorfeld entfällt.
    • Nach der SmartExporter Implementierung, können die Anwender in den Fachabteilungen die geforderten Daten selbst abfragen.
    • Es werden nur die Daten abgerufen, die der Betriebsprüfer tatsächlich benötigt.
    • Die Last auf Ihre IT-Systeme sinkt.

Compliance-Sicherheit steigt:

    • Da die Daten erst zum Zeitpunkt der Betriebsprüfung gezogen werden, müssen Sie im Vorfeld nicht entscheiden, welche Daten steuerrelevant sind.
    • Über die vordefinierten Datenanforderungen stellen Sie dem Prüfer einfach und sicher alle nötigen Tabellen im korrekten Format zur Verfügung.
    • Die Stammdaten werden stichtagsbezogen und damit GoBD-konform ausgegeben.

 

SmartExporter Erklärfilm

SmartExporter ist der Standard für flexible Datenlieferungen und Reports aus SAP®. Damit ist er nicht nur das Tool der Wahl im Zusammenhang mit Betriebsprüfungen, sondern bietet sich für alle Datenbeschaffungen aus SAP® an, unabhängig vom Fachbereich.

 
Mehr zum Z3-Zugriff für SAP®-Systeme bei einer Betriebsprüfung

Mehr zum Hintergund der digitalen Betriebsprüfung

Sie wollen mehr wissen? Sprechen Sie uns an!

Lassen Sie sich zur Betriebsprüfung mit SAP®-Systemen beraten!

Felder mit * Markierung sind Pflichtfelder.