Prüfungen im Einkauf (Purchase-to-Pay)

Datenanalyse im Einkauf

Was bedeutet Purchase-to-Pay?

Der Einkaufsprozess (Purchase-to-Pay) besteht aus vielen Arbeitsschritten: Eine Bestellung/Bestellposition wird angelegt, freigegeben und versendet. Im nächsten Schritt kommt die Ware an, der Wareneingang wird erfasst, die Rechnung trifft ein, wird erfasst und letztlich ausgeglichen.

Diese Arbeitsschritte werden von unterschiedlichen Personen im Unternehmen durchgeführt und finden nicht selten abteilungsübergreifend statt.

 

Risiken im digitalen Einkaufsprozess

Viele dieser Arbeitsschritte laufen IT-gestützt ab und hinterlassen damit so genannte „digitale Spuren“. Diese sind im gesamten IT-System verstreut, wodurch der Prozess einer Bestellung nur schwer komplett nachvollzogen werden kann. Damit birgt der Prozess viele Risiken für die Verantwortlichen und das Management. Betrug, Manipulationen, Fehler und Ineffizienzen können zu hohen und unerwünschten Geldabflüssen sowie Vermögensverlusten führen.
 

Typische Kontrollen im Purchase-to-Pay-Prozess

Um Prozesse und kritische Sachverhalte zu prüfen, bedarf es Lösungen, die den Datenbestand verlässlich analysieren.

Risiken reduzieren durch effektive Datenanalyse

Mit Datenanalyse können Sie im gesamten Einkaufsprozess prüfen – über alle Systeme und Vorgänge hinweg. Effektiv eingesetzt, erlaubt Ihnen die Analyse einen tiefen Einblick in die möglichen Risiken und Schwachstellen. Unabhängig von der Art des Einsatzes, ob ad hoc oder regelmäßig für Kontrolltätigkeiten des Fachbereichs bzw. der Internen Revision oder automatisiert kontinuierlich im Rahmen eines Internen Kontrollsystems – mit Datenanalyse prüfen Sie immer bis zu 100% Ihres Datenbestandes.

Innovative Prozessanalyse für mehr Effizienz

Mit Process Mining können die Einkaufsprozesse schnell und einfach visualisiert und analysiert werden. Auf Basis der digitalen Spuren visualisiert Process Mining den Einkaufsprozess, wie er tatsächlich stattfindet mit seinen Prozessvarianten. So kann der Einkaufsprozess schnell und einfach analysiert werden und Abweichungen vom Soll-Prozess sowie Fraud-Fälle werden identifiziert.

 

Wie aber können Sie Datenanalyse und Process Mining effektiv zur Prüfung Ihres Einkaufs einsetzen?

Sie benötigen Software-Lösungen, die einfach zu bedienen sind und Ihnen größtmögliche Transparenz mit geringem Arbeitsaufwand liefern. Mit unserem Prüfpaket für Datenanalyse und unseren IDEA Apps für Process Mining bieten wir Ihnen die passenden Lösungen.

Datenanalyse mit der Analytics P2P
Prozessanalyse mit der IDEA App Process Mining P2P