IDEA

Die wichtigsten Funktionen von IDEA finden Sie hier im Überblick. 

Logo CaseWare

IDEA wurde ursprünglich vom Kanadischen Rechnungshof entwickelt. Später beteiligten sich das Kanadische Institut der Wirtschaftsprüfer CICA und ein international besetztes Komitee an der Weiterentwicklung. Heute ist IDEA eine eingetragene Marke von CaseWare IDEA Inc.

Audicon ist exklusiver Distributor für den deutschsprachigen Markt. 2002 hat die deutsche Finanzverwaltung ihre Außenprüfer zur Durchführung
der digitalen Steuerprüfung mit der Prüfsoftware IDEA ausgestattet.

 

 


 

Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie auf unserem Support-Portal.

 


 

Wichtige Funktionen im Überblick

  • Filtern und Extrahieren
    Über ein Filterkriterium ermitteln Sie genau die Datensätze, die einer bestimmten Bedingung entsprechen. 
  • Summierung
    Dank der Summierung können Sie schnell und einfach feststellen, wie häufig ein Element in den Daten vorkommt, und/oder statistische Werte wie Summen oder Durchschnittswerte errechnen.
  • Mehrfachbelegung
    Mit der Mehrfachbelegungsanalyse führen Sie beispielsweise eine Prüfung auf potenzielle Doppelzahlungen oder mehrfach angelegte Kreditoren durch. 
  • Lückenanalyse
    Die Lückenanalyse dient der Vollständigkeitsprüfung, z. B. zur Analyse auf fehlende Belegnummern.
  • Schichtung
    Mit dieser Funktion können Sie Daten in beliebige Kategorien zusammenfassen. Im Rahmen einer ABC-Analyse kann so die Anzahl der Datensätze je Kategorie mit den sich daraus ergebenden Summen verglichen werden. 
  • Altersstrukturanalyse
    Ein typisches Anwendungsgebiet der Altersstrukturanalyse ist eine Fälligkeitsanalyse von offenen Posten, die älter als 30, 60 oder 90 Tage sind.
  • Pivot Tabelle
    Die Pivot Tabelle ist eine spezielle Tabellenart zur übersichtlichen Darstellung von Kombinationen und Strukturen eines komplexen Datenbestandes.
  • Benford’s Law
    Durch die Anwendung von Benford’s Law auf große Datenmengen können Sie Unregelmäßigkeiten in den Zahlen identifizieren.
  • Report Reader
    Report Reader unterstützt Sie bei der Datenaufbereitung und dem Import von Drucklisten und PDF-Dateien.
  • Historie
    Die Historie liefert die lückenlose Dokumentation aller Schritte, die in IDEA ausgeführt werden, um diese im Nachhinein rekonstruieren zu können.
  • IDEASkript
    Mithilfe von IDEASkript erstellen Sie Ihre eigenen Skripte (Makros), um Aufgaben zu automatisieren. 
  • Fuzzy-Suche
    Anhand von bis zu drei Zeichenfeldern ermittelt die Fuzzy-Mehrfachbelegung Datensätze mit ähnlicher Schreibweise.

 


 

CaseWare International Inc. ist der führende Anbieter von erfolgskritischen Buchhaltungs- und Prüfungssoftware-Lösungen für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Revisoren und Finanzmanager weltweit. Die von CaseWare IDEA Inc. entwickelte und angebotene Datenanalyse-Software IDEA wird von nationalen und internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Regierungsorganisationen, Steuerbehörden und Unternehmen eingesetzt, um strukturierte Rahmenbedingungen für jeden Aspekt der Datenanalyse zu schaffen, einschließlich des Imports und der Verwaltung von Rohdaten, statistischer Prüfungen und der Erstellung von Berichten mit revisionssicheren Ergebnissen. Kunden weltweit nutzen CaseWare Produkte, um Jahresabschlüsse vorzubereiten, zu erstellen und zu prüfen, Mandantendateien zu verwalten, detaillierte Datenanalysen und Prüfungen zur Aufdeckung von Betrugsdelikten auszuführen, Zeiterfassungen und Abrechnungen zu generieren sowie das Praxismanagement umfassend zu unterstützten.
Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten unter www.caseware.com oder per E-Mail: info@caseware.com.