Details

 

Die IDEA App Analytics O2C kann out of the Box direkt aus der Software-Lösung IDEA heraus über einen Workflow bedient werden.


 

Wichtige Funktionen im Überblick

  • Einfacher Import nach IDEA – ohne zusätzliches Setup oder administrative Rechte
  • Intuitive Anwenderführung in Form eines Workflows, von der Datenanforderung bis zum Reporting
  • Standardisiertes Datenmodell – Die Datenaufbereitung und die Prüfungsschritte orientieren sich am Datenmodell Audit Data Standard (ADS) - Order Cash Subledger Standard des American Institute of Certified Public Accountants (AICPA).
  • Generisches Datenanforderungsdokument, in dem systemunabhängig alle für die Prüfungsschritte notwendigen Informationen verzeichnet sind
  • IDEA Importfunktionalitäten versetzen Sie in die Lage, Daten beliebiger Größe und Struktur aus nahezu allen Quellsystemen zu importieren und zu prüfen.
  • Vordefinierte Datenanforderungen mit SmartExporter für Daten aus SAP®-Systemen – geringer IT-Aufwand und wenig technisches SAP®-Fachwissen notwendig
  • Automatische Aufbereitung von Daten aus SAP®-Systemen durch eine Importschnittstelle (HSS)
  • Quellsystemunabhängige Prüfungsschritte – Durch manuelles Zuweisen der benötigten Felder spielt das Quellsystem oder der Feldname keine Rolle mehr (für Daten aus SAP®-Systemen, die mit der O2C SAP®-Importschnittstelle importiert und aufbereitet werden, findet die Zuordnung automatisch statt).
  • Flexibler Datenexport – Ergebnisse der Prüfungsschritte können einfach nach Microsoft® Excel exportiert werden.
  • Integriertes Reporting – Prüfungsergebnisse können komfortabel als editierbarer Standardbericht ausgegeben werden.

Sprechen Sie uns an!

Sie möchten mehr über die IDEA App Analytics O2C erfahren oder darüber, wie Sie sie zur Analyse im Verkauf einsetzen können? Dann schreiben Sie eine E-Mail sales@audicon.net. Wir beraten Sie gerne!