AIS TaxAudit Professional

AIS TaxAudit Professional erweitert die Prüfsoftware IDEA um einen Anwendungsworkflow, zahlreiche Herstellerspezifische Importschnittstellen und eine große Anzahl von Prüfungsschritten, die nach Einsatzbereichen gegliedert sind. Die Prüfungsschritte werden in AIS TaxAudit Professional verwaltet und in IDEA ausgeführt.

Damit stehen auch die Ergebnisse sowohl in Berichtsform als auch zur Weiterverarbeitung in IDEA zur Verfügung. Funktionalitäten wie eine Mandats- und Prüfungsverwaltung vervollständigen den Leistungsumfang der Software. Vor allem Anwender mit geringen Datenanalysekenntnissen profitieren von der prüfungsprozessorientierten Gliederung der Prüfungsschritte.

 


 

Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie auf unserem Support-Portal.

 


 

Wichtige Funktionen im Überblick

  • Mandats- und Prüfungsverwaltung
    AIS TaxAudit Professional verwaltet je nach Lizenz eine bestimmte Anzahl von Mandaten und Prüfungsaufträgen beziehungsweise -anlässen.
  • Flexibler Datenimport
    Daten können in zahlreichen Formaten, u. a. in dem von der Finanzverwaltung empfohlenen Beschreibungsstandard, eingelesen werden. Dazu gehören auch Sonderformate wie z. B. PDF-Dateien oder Drucklisten.
  • Schnittstellen zu führenden ERP-Systemen
    AIS TaxAudit Professional enthält vorkonfigurierte Schnittstellen zu über 100 führenden ERP-Systemen.
  • Vordefinierte Prüfungsschritte
    Die Prüfungsschritte orientieren sich an dem Bedarf der Betriebs- und der Jahresabschlussprüfung. Sie werden durch Fachgremien gepflegt und erweitert.
  • Knowledge Base
    Die Software stellt Anwendern umfangreiches Wissen über Betriebs- und Jahresabschlussprüfung zur Verfügung.
  • Validierung des Beschreibungsstandards
    Die Software überprüft den aus dem ERP-System bereitgestellten Beschreibungsstandard und erstellt einen Bericht über eventuelle technische Fehler in der Datenträgerüberlassung.
  • Favoriten
    Zusammenstellung einzelner Prüfungsschritte zu „Favoriten“
  • Analysen mit IDEA
    Die Ergebnisse können in IDEA für weitergehende Analysen verwendet werden.
  • Pivot-Tabellen
    Aufbereitung von Prüfungsschrittergebnissen in Pivot-Tabellen
  • Dokumentation
    AIS TaxAudit Professional erstellt eine vollständige technische und fachliche Dokumentation der Prüfungshandlungen, die der Anwender mit Kommentaren erweitern kann.
  • Historie
    Jederzeit Rückgriff auf die IDEA Historie, daher Revisionssicherheit
  • Komfortabler Export der Ergebnisse
    Ein Export der Prüfungsresultate nach Excel und AuditSolutions ermöglicht die Übergabe der Daten an andere Anwender.
  • Erweiterbarkeit
    Über die optionale Entwicklungsumgebung können Import-Schnittstellen und Prüfungsschritte entwickelt und an die Anwender verteilt werden.