Die Vorteile von XBRL Publisher

Die E-Bilanz-Lösung XBRL Publisher zeichnet sich durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit aus und ist flexibel einsetzbar. Durch den Ratgeber E-Bilanz von Stollfuß Medien – einem Spezialisten für die Themen der  Steuer-, Wirtschafts- und Rechtsberatung – erhalten  Anwender fachliche Unterstützung bei der korrekten Erstellung des E-Bilanz-Datensatzes. Das Modul Sonder-/Ergänzungsbilanzen schafft eine übersichtliche Lösung zur Verwaltung und Erfassung der zusätzlichen Datensätze für Geschäftsjahre ab 2015.

Die Vorteile unserer E-Bilanz-Software-Lösung:

  • Schnittstelle XBRL Publisher Relay zur Datenübergabe aus AuditSolutions und FinancialSolutions
  • Intuitive Benutzeroberfläche, dadurch geringer Schulungsaufwand und schnelle Einarbeitung
  • Integrierte, validierte Demo-Projekte zu Test- und Übungszwecken
  • Software-Installation entsprechend der vorliegenden EDV-Landschaft: Desktop- oder Server-Installation mit zentraler Datenhaltung
  • Selektion nach Auffangpositionen, Mussfeldern, Rechtsform, GuV-Format und Branche
  • Bearbeitung von Taxonomie-Berichtsbestandteilen über Microsoft Office
  • Live-Validierung zur Plausibilisierung der erfassten Daten vor der ERiC-Validierung
  • Ratgeber E-Bilanz: Bereitstellung einer kontextsensitiven Hilfe zur Erläuterung und Kommentierung der Taxonomie(-positionen)
  • Import und Export von GCD-Daten mit Taxonomie-ID sowie Übernahme aus vorhandenen Projekten
  • Projektanlage über einen Assistenten für eine vollständige und schlüssige Datenerfassung
  • Prozessintegrierte Verwaltung und Übermittlung der Sonder-/Ergänzungsbilanzen bei PersG
  • Erfassung der gesellschafterbezogenen Kapitalkontenentwicklung
  • Kontenzuordnung auf die Taxonomie
    - Manuell per Drag & Drop
    - Programmunterstützt durch Zuordnungsvorlagen (inkl. Wechselkonten)
    - Über vorhandene Taxonomie-IDs je Sachkonto beim Saldenimport
  • Benutzerfreundliche Visualisierung der GCD- und GAAP-Daten im Live-Reporting
  • Benutzerdefinierte Projekt-Sicherung zur Offline-Bearbeitung von E-Bilanz-Projekten
  • Integration virtueller Konten zur Verknüpfung und Abstimmung von Berichtsbestandteilen
  • Audit Trail: Dokumentation von durchgeführten Schritten
  • Validierung, Plausibilisierung sowie Sendeprotokollierung des E-Bilanz-Datensatzes (ERiC)
  • Übernahme von Benutzern aus dem Active Directory/LDAP-System in die XBRL Publisher Benutzerverwaltung

 

E-Bilanz erfolgreich umsetzen

Sie haben weitere Fragen zur E-Bilanz, benötigen Unterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen, die sich aus der E-Bilanz ergeben, oder sind an Neuigkeiten zu diesem Thema interessiert? Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter.
Kontakt: eBilanz@audicon.net

 

Mehr zur E-Bilanz