Webinar: Einführung eines Internen Kontrollsystems bei einem Logistikunternehmen. Zoll-Compliance in der Praxis.

Webinar

Webinar: Einführung eines Internen Kontrollsystems bei einem Logistikunternehmen. Zoll-Compliance in der Praxis.Zielsetzung

In dem circa 45-minütigen Webinar gibt Till Kramer, operativer Leiter Zoll der Meyer & Meyer Zoll Services GmbH, einen Einblick in Prozesse und Abläufe bei der Einführung eines Internen Kontrollsystems (IKS). Das Webinar zeigt den Projektablauf von der Vorüberlegung über den Start bis hin zur Implementierung konkreter Prüfschritte. Neben der Vorstellung einzelner Beispiel-Prüfschritte berichtet Till Kramer auch über den Mehrwert für das Unternehmen und über Herausforderungen bei der Umsetzung.

Der Hintergrund: Das Logistikunternehmen Meyer & Meyer Zoll Services GmbH hat im letzten Jahr mit Unterstützung von AWB Steuerberatungsgesellschaft mbH und Audicon ein digitales IKS eingeführt. Neben gesetzlichen Vorgaben und Notwendigkeiten, wie z. B. Auflagen des Zolls, waren Haftungsrisiken der Firma und Änderungen im Zollschuldrecht im Unions-Zollkodex (UZK) ausschlaggebend für die Einführung des Internen Kontrollsystems.

 


 

Inhalt

  • Planungen zur Einführung eines digitalen IKS
  • Theorie und Praxis: Herausforderungen und Restriktionen bei der Umsetzung
  • Implementierte Prüfungsroutinen – Praxisbeispiele

 


 

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Zoll-Verantwortliche in Unternehmen, insbesondere in Speditions- und Logistikfirmen.

 


 

Der Referent

Till Kramer ist operativer Leiter Zoll der Meyer & Meyer Zoll Services GmbH. Seine Tätigkeitschwerpunkte sind insbesondere Prozesseinführungen und -optimierungen, interne Schulungen sowie die Sicherstellung zoll- und außenwirtschaftsrechtlicher Vorschriften. Zudem ist Till Kramer Mitglied der Kommission für Zoll-, Außenwirtschaftsrecht und Umsatzsteuer im DSLV (Deutscher Speditions- und Logistikverband).

 


 

Die Fakten im Überblick

  • Termin: 20.10.2015 von 11.00-12.00 Uhr
  • Webinardauer:  ca. 45 Minuten sowie Fragezeit
  • Teilnahmegebühr: kostenlos
  • Schulungsort: Beispielsweise Ihr Büro oder Ihr Konferenzraum – Sie benötigen lediglich einen Computer, einen Internet-Zugang, ein Telefon und ggf. einen Beamer.
  • Hinweis: Das Webinar wird aufgezeichnet und steht Interessierten im Anschluss zur Ansicht zur Verfügung.

 


 

Webinar verpasst? Kein Problem – die Aufzeichnung steht für Sie bereit!

Derzeit bieten wir leider keine neuen Termine für das Webinar an. Gerne können Sie sich jedoch die Aufzeichnung des Webinars ansehen und sich so über die Einführung eines Internen Kontrollsystems bei einem Logistikunternehmen informieren.*

Sie wollen mehr über die Einführung eines IKS erfahren? Dann lassen Sie sich von uns beraten!

Webinar: Einführung eines Internen Kontrollsystems bei einem Logistikunternehmen. Zoll-Compliance in der Praxis.

Beratung anfordern!

 

*Ich bin einverstanden, dass mir die Audicon GmbH Informations-E-Mails zu Produkten, Dienstleistungen oder Angeboten zusendet, wie z.B. die AudiconNEWS. Dabei wird mein Klickverhalten in den E-Mails sowie mein Websurfverhalten auf den verschiedenen Domains der Audicon GmbH ausgewertet, um mir möglichst zu meinen Interessen passende Inhalte zu liefern. Ich kann die Zustimmung zu den Informations-E-Mails jederzeit (durch einen Klick auf „hier abmelden“ innerhalb einer Informations-E-Mail) widerrufen.