Quality Assessments nach dem neuen DIIR Revisionsstandard Nr. 3

Webinar

DIIR Nach den Internationalen Standards für die berufliche Praxis der Internen Revision (IPPF) hat mindestens alle fünf Jahre eine externe Prüfung der Internen Revision zu erfolgen (Quality Assessments). Das DIIR hat gemeinsam mit dem IDW einen neuen Standard zur Prüfung von Internen Revisionssystemen bzw. zur Durchführung von Quality Assessments erarbeitet und im Juli 2016 veröffentlicht. 

In dem kostenlosen Webinar „Quality Assessments nach dem neuen DIIR Revisionsstandard Nr. 3“, das Audicon in Zusammenarbeit mit dem DIIR am 22.02.2017 in der Zeit von 09.00 bis 10.00 Uhr veranstaltet,  werden die neuen Anforderungen an die Durchführung eines Quality Assessments und die Auswirkungen auf die praktische Prüfungsdurchführung vorgestellt. Das Webinar findet  in der Wiederholung noch einmal am 24.03.2017 in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr statt.

Zur Webinar-Aufzeichnung


Vorschau

Ein kleiner Ausblick auf das, was Sie in der Aufzeichnung erwartet:



 

Inhalte

  • Hintergrund der Überarbeitung des QA-Standards
  • Zusammenarbeit zwischen DIIR und IDW
  • Darstellung ausgewählter Inhalte des Standards und erste Praxiserfahrungen
  • Definitionen und Begriffe
  • Gegenstand, Ziel und Umfang der Prüfung
  • Prüfungsurteil und Anwendung des Bewertungsverfahrens
  • Neue Kriterien im QA-Kriterienkatalog
  •  Beantwortung von Teilnehmer-Fragen


Zielgruppe

Das Webinar, das Audicon in Zusammenarbeit mit dem DIIR veranstaltet, richtet sich an Prüfer für Interne RevisionssystemeDIIR (Quality AssessorenDIIR) und Wirtschaftsprüfer, die Prüfungen von Internen Revisionssystemen bzw. Quality Assessments durchführen. Zudem ist das Webinar interessant für Leiter Interne Revision oder Qualitätsbeauftragte einer Internen Revision, die interne Selbstbeurteilungen durchführen und/oder ein Quality Assessment nach dem neuen Standard durchführen lassen wollen.



Die Referenten

Christoph ScharrChristoph Scharr

Christoph Scharr war mehrere Jahre Leiter der Grundsatzabteilung des DIIR – Deutsches Institut für Internen Revision e.V. und ist Mitglied in der DIIR Projektgruppe „Quality Assessment“. Herr Scharr war maßgeblich an der Entwicklung des neuen DIIR Revisionsstandards Nr. 3 beteiligt. Herr Scharr ist als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in der Grundsatzabteilung für Prüfungsvorgehen (Audit Consultation Services) von PwC tätig.

 

Andreas ArntzAndreas Arntz

Andreas Arntz ist Geschäftsführer der HORIZON5 GmbH. Der Certified Internal Auditor ist für das fachliche Beratungsangebot der Audicon GmbH in den Bereichen Interne Revision, Compliance und Risikomanagement verantwortlich. Er besitzt vielseitige Erfahrungen in der praktischen Revisionsarbeit durch Outsourcing und Co-Sourcing für mittelständisch geprägte Unternehmen verschiedener Branchen und Eigentümerstrukturen. Er ist Akkreditierter Quality Assessor beim Deutschen Institut für Interne Revision e.V. (DIIR).

 



Die Fakten im Überblick

  • Termin: Mittwoch, 22.02.2017 von 9.00 – 10.00 Uhr und Freitag, 24.03.2017 von 11.00 – 12.00 Uhr
  • Webinardauer: ca. 60 Minuten
  • Teilnahmegebühr: kostenlos
  • Schulungsort: An dem Webinar können Sie ganz bequem von Ihrem Büro aus teilnehmen. Sie benötigen lediglich einen Computer, einen Internet-Zugang, ein Telefon/Headset und gegebenenfalls einen Beamer (falls mehrere Personen teilnehmen).
  • Zusatzinformation: Das Webinar wird aufgezeichnet und steht Interessierten im Anschluss zur Ansicht zur Verfügung.

 

Webinar verpasst? Kein Problem – die Aufzeichnung steht für Sie bereit!

Derzeit bieten wir leider keine neuen Termine für das Webinar an. Gerne können Sie sich jedoch die Aufzeichnung des Webinars ansehen und sich so über Quality Assessments nach dem neuen DIIR Revisionsstandard Nr. 3 informieren.*

Sie wollen mehr über unser Angebot zum Thema Quality Assessments wissen? Dann lassen Sie sich von uns beraten!

Zur Webinar-Aufzeichnung "Quality Assessments nach dem neuen DIIR Revisionsstandard Nr. 3"

Beratung anfordern!

*Ich bin einverstanden, dass mir die Audicon GmbH Informations-E-Mails zu Produkten, Dienstleistungen oder Angeboten zusendet, wie z.B. die AudiconNEWS. Dabei wird mein Klickverhalten in den E-Mails sowie mein Websurfverhalten auf den verschiedenen Domains der Audicon GmbH ausgewertet, um mir möglichst zu meinen Interessen passende Inhalte zu liefern. Ich kann die Zustimmung zu den Informations-E-Mails jederzeit (durch einen Klick auf „hier abmelden“ innerhalb einer Informations-E-Mail) widerrufen.