Prüfung des Energiehandels mit Know-how aus der Kapitalmarktrevision

Individuelle Dienstleistungen

Risikoorientierte Best Practice Ansätze und Key Learnings aus der Kapitalmarktrevision des Finanzdienstleistungssektors für die Prüfung des Energiehandels

Prüfung des EnergiehandelsLernen Sie die Best Practice Ansätze aus der Kapitalmarktrevision des Finanzdienstleistungssektors kennen. Nutzen und verstehen Sie die Key Learnings aus großen Schadensfällen im Kapitalmarktbereich der letzten Jahre.

Wenden Sie die vorgestellten Prüfungsinhalte und Prüfungshandlungen auf Ihre Themengebiete in der Revisionspraxis an. Zum Abschluss des Trainings thematisieren wir mit Ihnen die Spezifika des Energiehandels und die damit verbundenen typischen Risiken in Energieunternehmen.

 

 


Inhalte

  • Risiken des Energiehandels
  • Anforderungen an das Risikomanagement des Energiehandels
    Allgemeine Anforderungen (Risikotragfähigkeit, Strategien, Internes Überwachungssystem), Organisationsrichtlinien, Dokumentation, Ressourcen und Kompetenzen, Aktivitäten in neuen Produkten/neuen Märkten
  • Anforderungen an die Aufbau- und Ablauforganisation
    Funktionstrennung, Anforderungen an die Prozesse im Energiehandel
  • Anforderungen an die Risikosteuerungs- und Controllingprozesse
    Adressenausfallrisiken, Marktpreisrisiken, Liquiditätsrisiken, Operationelle Risiken
  • Analyse und Besprechung von großen Schadensfällen im Kapitalmarktbereich
    Darstellung von konkreten Prüfungsansätzen, Unterstützung bei der Integration und Implementierung einer unternehmensindividuellen Prüfungsherangehensweise

 


Rahmendaten

  • Zielgruppe: Prüfer und Prüfungsleiter aus der Internen Revision von Energieversorgern
  • Methodik: Interaktiver Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Fallstudien, Reflexion
  • Beratungsdauer: Entsprechend Revisions-Situationsanalyse/persönlichem Vorgespräch (Training erfahrungsgemäß zwei Tage, Prüfungsdurchführung/-begleitung gemäß Anlass)
  • Kontakt: Sie wollen mehr über unsere Revisionsberatung erfahren oder direkt einen Termin vereinbaren? Dann senden Sie uns eine E-Mail an Revisionsberatung@audicon.net oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer +49 211 52059-0 an.

Hier können Sie die Dienstleistungsbeschreibung als PDF (404KB) herunterladen.