Praktikerseminar zur Aktualisierung und Optimierung des Kanzleihandbuches

Praktikerseminar

Praktikerseminar zur Optimierung des KanzleihandbuchesEs ist schlank, prägnant strukturiert und einfach in der Handhabung – das ideale Kanzleihandbuch. Im Praktikerseminar zur Aktualisierung und Optimierung des Kanzleihandbuches lernen Sie, wie Sie den Umfang ihres Kanzleihandbuches reduzieren und gleichzeitig die Qualität ihrer Dokumentation steigern.

In dem Praktikerseminar informieren wir Sie u. a. über die notwendigen Anpassungen und geänderten Anforderungen, die sich aus der Einführung des APAReG zum 17. Juni 2016 ergeben. Sie erhalten konkrete  Handlungsempfehlungen, die Sie bei der zwingend erforderlichen Überarbeitung des Handbuchs berücksichtigen können.

Referent des Praktikerseminars ist Diplom-Kaufmann Andreas Köhl. Der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Prüfer für Qualitätskontrolle gibt klare Gestaltungshinweise zur Abbildung wesentlicher Prozesse, die ohne Weiteres in die eigene Kanzleiorganisation integriert werden können.

Erfahren Sie, wie Abläufe in der Kanzleiorganisation angemessen umgesetzt und im Handbuch gemäß den geänderten gesetzlichen und satzungsmäßigen Vorgaben strukturiert auf den Punkt gebracht werden. Eindeutige Regelungen und klar definierte Maßnahmen stellen dabei sicher, dass das Handbuch in der Praxis auch „gelebt“ wird und den Berufsträger in der Praxisorganisation tatsächlich entlastet.



Die Inhalte

  • Warum sollte sich ein Kanzleihandbuch auf wenige Seiten beschränken?
  • Welche neuen gesetzlichen und satzungsmäßigen Vorgaben muss das Handbuch erfüllen – und welche davon sind wirklich wichtig?
  • Klare und eindeutige Regelungen: Vermeiden Sie unnötige „Prosa“
  • Festlegung von Maßnahmen, die wirklich beachtet werden
  • Das Handbuch als Instrument, um Aufgaben sinnvoll und zuverlässig zu delegieren und den Praxisinhaber zu entlasten
  • Der Schlüssel zum Erfolg: das „gelebte“ Praxishandbuch


 
Die Zielgruppe

Das Praktikerseminar richtet sich an alle Wirtschaftsprüfer und Qualitätsbeauftragten einer Kanzlei, die ihr Praxishandbuch entsprechend den heutigen Anforderungen aktualisieren und zu einem effizienten Hilfsmittel umgestalten möchten.



Der Referent

Diplom-Kaufmann Andreas Köhl, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, ist Partner der Kanzlei KONIARSKI KÖHL + PARTNER mbB in Landshut. Er ist seit 2003 deutschlandweit als Prüfer für Qualitätskontrolle tätig und hat bereits rund 250 Qualitätskontroll- und Sonderprüfungen durchgeführt. Darüber hinaus ist Andreas Köhl Mitglied der Kommission für Qualitätskontrolle der Wirtschaftsprüferkammer (WPK). Sein Schwerpunkt liegt auf der Prüfung sowie Beratung vorwiegend kleiner und mittelgroßer Berufspraxen mit deren speziellen Anforderungen an das einzurichtende Qualitätssicherungssystem.



Die Fakten im Überblick

  • Schulungsdauer: 1 Tag, 10.00 - 17.00 Uhr 
  • Teilnahmegebühr: EUR 425,00 (zzgl. USt.) pro Teilnehmer 
  • Schulungsort: siehe Tabelle
  • Schulungstermin: siehe Tabelle

 

Hinweis: Wir führen das Praktikerseminar auch als exklusive Inhouse-Schulung bei Ihnen im Haus durch. Bei Interesse rufen Sie uns an unter +49 211 5 20 59-430 oder schicken Sie eine E-Mail an sales@audicon.net.